-- Anzeige --

Seit zehn Jahren auf dem Markt: FairGarage in Feierlaune

FairGarage bietet Werkstätten ein Online-Tool, um Informationen zu Reparaturen im Internet zu veröffentlichen.
© Foto: FairGarage

Die größte Reichweite im Netz und die höchsten Zugriffszahlen – damit kann sich die DAT-Werkstattbörse zu ihrem Jubiläum schmücken. Beim Start vor einem Jahrzehnt gab es aber auch Bedenken.


Datum:
10.12.2021
Autor:
AH
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

FairGarage feiert Jubiläum. Zehn Jahre nach ihrem Launch verzeichnet die DAT-Werkstattbörse sechs bis zehn Millionen Besucher pro Jahr. Zahlreiche Funktionen wie die Buchung von Terminen und Zusatzleistungen sind auf der Online-Plattform für Autoreparaturen mittlerweile ebenso möglich wie eine Übersicht der potenziellen Kosten inklusive der individuellen Stundenverrechnungssätze.

Während es früher für Auto-Interessenten völlig normal war, sich über sämtliche Details eines im Internet angebotenen Gebrauchtfahrzeuges rund um die Uhr informieren zu können, sah die Lage bei Reparatur und Service völlig anders aus. Die Idee bei FairGarage bestand deshalb darin, das Informationsbedürfnis der Autofahrer und das Angebot der Servicebetriebe zusammenzubringen sowie eine Terminbuchung für eine Wartung oder Reparatur zu ermöglichen.

"Wir hatten vor zehn Jahren innerhalb unserer Gremien nicht nur Zustimmung zu unserer Beteiligung an FairGarage erfahren. Die Vorbehalte lagen im Wesentlichen in der Sorge, dass durch die Veröffentlichung im Internet die Service- und Reparatur-Margen unter die Räder kommen", sagt Jens Nietzschmann, DAT-Geschäftsführer Inland: "Wir konnten die Bedenken ausräumen, da wir mit Unterstützung unserer Gesellschafter von vornherein ein Regelwerk in FairGarage etabliert haben, welches Preisdumping verhindert."

Ursprünglich hatte die United Vehicles GmbH FairGarage 2011 an den Start gebracht. Die DAT stieg im Herbst 2013 mehrheitlich bei dem Münchner Start-up ein. Im Mai 2015 übernahm man die Betreiber-Firma komplett.

Aus Sicht von Nietzschmann ist die Plattform auch für die nächsten zehn Jahre gut aufgestellt: "Um FairGarage für die Betriebe noch praxisorientierter zu gestalten und weitere Potenziale für Leadgenerierung zu heben, wurde die DAT-Tochtergesellschaft Promotor XD mit diesem Thema betraut. Sie und ihr langjährigen Chef Andreas Serra verfügen über umfassende Erfahrung bei der Beratung im After Sales Geschäft."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.