Redaktionsblog
Redaktionsblog
Kommentare (0) 01.10.2018

Auto-Stammtisch

Was kommt diese Woche auf die Branche zu?

Patrick Neumann

Was war das für eine letzte Septemberwoche: der Streit um die neuen Händlerverträge im BMW-Netz, Tesla-Chef Elon Musk im Clinch mit der US-Börsenaufsicht, der angekündigte Wachwechsel bei Daimler und das längst überfällige, aber immer noch nicht festgezurrte Diesel-Paket. Letzteres übrigens fast genau drei Jahre nach Start des Diesel-Dilemmas. Das muss man sich immer wieder vor Augen führen! Es bleibt für die heimischen Autohausunternehmer nur zu hoffen, dass die Koalition mit ihrem Paket am Montagabend in Berlin die große Verunsicherung aus dem Markt fegt. Das hehre Ziel: Fahrverbote abwenden. Allerdings scheint derzeit bei den im Raum stehenden Prämien und den Hardware-Nachrüstungen für Euro-5-Diesel noch einiges unklar zu sein. Die Zeit läuft also.

Denn alles andere als ein großer Wurf wäre allein schon kommunikativ schwer vermittelbar. Zu lange dominiert das Thema die Stammtische der Republik, von den Gesprächen mit potenziellen Autokäufern im Showroom ganz zu schweigen. Und genau bei denen lässt sich ein zartes Trend-Pflänzchen feststellen – hin zum Diesel. Laut dem aktuellen Diesel-Barometer der DAT ist die Akzeptanz des Selbstzünders wieder gestiegen. 15 Prozent der befragten Endverbraucher würden aktuell einen Diesel-Pkw wählen – ein Plus von vier Prozentpunkten gegenüber März 2018. Außerdem würden 40 Prozent derjenigen, die heute schon einen Diesel fahren, wieder einen erwerben, so die DAT. Das ist sogar ein Zuwachs von elf Prozentpunkten.

Schade nur, dass die SPD im Vorfeld des heutigen Diesel-Spitzentreffens auf die Euphoriebremse tritt. Man dürfe die Erwartungen nicht zu hoch stecken, erklärte der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, im "Morgenmagazin" der ARD. Es werde vor allem um die Autofahrer in den Regionen gehen, in denen Fahrverbote drohten. Ganz ehrlich: Für mich klingt das furchtbar kompliziert – und nach weiteren, unsäglichen Diskussionen.

Digitale Grüße,

Patrick Neumann,
stellvertretender Chefredakteur AUTOHAUS

RealGarant_HBoFilter_KW19_Motiv10_Web

Newsletter
Newsletter
Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten