Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 08.11.2018

17. AUTOHAUS/DEKRA GW-Kongress

"Wie lange sind Autos noch unsere Ware?"

17. AUTOHAUS/DEKRA GW-Kongress
"Wie lange sind Autos noch unsere Ware?"
Nico Polleti, Co-Founder und CEO Cluno
© Foto: Cluno

Cluno-CEO Nico Polleti zeigt beim diesjährigen Gebrauchtwagen-Kongress von AUTOHAUS und DEKRA auf, wie sich Nutzung und Besitz im digitalen Zeitalter zunehmend entkoppeln.

Die Ansprüche und Anforderungen der Konsumenten wandeln sich stetig und im Zuge der Digitalisierung immer schneller. Dies betrifft auch den Handel mit Autos, da sich im Zeitalter von Netflix und Spotify Nutzung und Besitz entkoppeln. Welche Produkte und Services der AutomobiliIndustrie in Zukunft gefragt sind, erklärt Nico Polleti, Co-Founder und CEO des Fahrzeugabo-Anbieters Cluno, im Rahmen des diesjährigen AUTOHAUS/DEKRA Gebrauchtwagen-Kongresses.

Die 17. Ausgabe der Veranstaltung findet am 3. und 4. Dezember 2018 im Radisson Blu Hotel in Hannover statt. Unter fachlicher Leitung von AUTOHAUS-Herausgeber Prof. Hannes Brachat werden die drängenden Themen im Gebrauchtwagengeschäft diskutiert:

=> Wer übersieht das weite Meer an Gebrauchtwagen-Portalen?

=> Wo stehen wir aktuell in der Diesel-Malaise?

=> Welche strategischen Weichenstellungen trifft Deutschlands größter und erfolgreichster Discounthändler für die Zukunft?

=> Welche Perspektiven bietet das Gebrauchtwagenjahr 2019?

=> Wie gelingt Kundenloyalisierung?

=> Welche Strategien sorgen für eine positive Verstärkung von Kundenbewertungen?

=> Wo steht die Branche in Sachen GW-Digitalisierung?

=> Mit welchen Werkzeugen gelingt die Steuerung des GW-Bestands?

Ohne Frage, es bleibt farbig. Eine schöne Herausforderung! Branchenexperten geben beim 17. AUTOHAUS/DEKRA GW-Kongress am 3. und 4. Dezember in Hannover Informationen und Tipps für ein erfolgreiches Geschäft an die Hand. Nutzen Sie die Chance der Vernetzung im Kollegenkreis.

Interesse? Nähere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter www.autohaus.de/gw-kongress2018

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten