250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

9. "Auto Mobil" Bietigheim: Eine Messe macht mobil

9. "Auto Mobil" Bietigheim
Eine Messe macht mobil
Mehr als 20.000 Besucher zählte die Auto Mobil Bietigheim 2015.
© Foto: Prof. Hannes Brachat/AUTOHAUS

Mehr als 20.000 Besucher zählte die Auto Mobil Bietigheim in diesem Jahr. Erneut waren Gebrauchtwagen ein großes Thema auf der Regionalmesse.

Von Prof. Hannes Brachat

Am vergangenen Wochenende ist die 9. "Auto Mobil" in Bietigheim-Bissingen über die Bühne gegangen. Mehr als 20.000 Besucher zählte die jährliche Outdoor-Messe in der Fußgängerzone und am Platz am Viadukt, einer Parklandschaft. Die Neuwagenpräsentationen der einzelnen Marken, die sich in einmaliger Atmosphäre in das alte Stadtbild eingefügt hatten, wurden nun zum zweiten Mal um Gebrauchtwagen – zentral ausgestellt am Viadukt – ergänzt.

Bürgermeister Joachim Kölz sagte bei der offiziellen Eröffnung am Samstagvormittag: "Bietigheim ist dem Automobil in ganz besonderer Weise verbunden. (…) Ich danke allen Autohändlern, die sich abermals zur Messe mit großem Engagement ins Zeug legten." Verleger Stefan Gläser erklärte: "Erleben sie Technik und Unterhaltung pur vor der einzigartigen Kulisse der Bietigheimer Altstadt. Die Veranstaltergemeinschaft Bietigheimer Mediengesellschaft, Autohaus Karl-Heinz Klein und die Bietigheimer Zeitung haben abermals eine große Messe konzipiert und im bewährten Zusammenspiel mit der Stadt Bietigheim-Bissingen professionell realisiert."

Karl-Heinz Klein stellte das erweiterte Angebot der Messe vor, voran den Gebrauchtwagenmarkt. Zum Programm gehörten außerdem Zweiräder, Anhänger, Wohnwagen-Wohnmobile, Quads, Boote und Kfz-Zubehör. Der Eröffnung folgte ein Neuwagenkorso über das gesamte Messegelände.

Die große Kreisstadt Bietigheim liegt zwischen Stuttgart und Heilbronn, hat 43.000 Einwohner und bietet 26.000 Arbeitsplätze, ist schuldenfrei, alles glänzt, auch die Historienbauten, umgarnt mit modernen Kunstskulpturen. Porsche Deutschland ist dort ebenso beheimatet wie der ehemalige Porsche-Chef Wendelin Wiedeking. Und Lothar Späth nahm in Bietigheim als Bürgermeister seinen Anlauf zum Ministerpräsidenten. (hb)

Bildergalerie
9. "Auto Mobil" Bietigheim
Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten