Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 08.01.2019

Absatzfinanzierung

Yareto.de kooperiert mit ADAC Finanzdienste

Absatzfinanzierung
Yareto.de kooperiert mit ADAC Finanzdienste
Yareto hat einen weiteren namhaften Kooperationspartner gewonnen.
© Foto: WaveBreakMediaMicro – Fotolia.com/AUTOHAUS-Montage

Mit der neuen Partnerschaft kann Europas größter Automobilclub seinen eigenen Fahrzeugkredit erstmals direkt am Point of Sale platzieren.

Yareto.de arbeitet mit der ADAC Finanzdienste GmbH im Bereich der Absatzfinanzierung zusammen. Auf dem Online-Vergleichsportal registrierte Fahrzeughändler können ab sofort den rund 20 Millionen Mitgliedern des Automobilclubs den "ADAC Autokredit" anbieten. Das teilten die Unternehmen am Dienstag mit.

"Durch die Kooperation mit Yareto gelingt es uns erstmals, den ADAC Autokredit direkt am Point of Sale zu platzieren", sagte Klaus Mika, Geschäftsführer der ADAC Finanzdienste. Yareto-Chef Sven Hölker erklärte, dass man mit der neuen Partnerschaft dem Versprechen "Mehr Transparenz und Auswahl für den Handel" wieder einen großen Schritt näher komme.

Der ADAC Autokredit bietet für Club-Mitglieder attraktive Konditionen ab 2,99 Prozent effektiven Jahreszins für die Finanzierung von Neu- und Gebrauchtwagen. Der Zins steht sowohl für einen klassischen Ratenkredit als auch für eine Ballonfinanzierung zur Verfügung. Die Kreditsumme ist bis 100.000 Euro frei wählbar und die Laufzeit flexibel. Das Finanzierungsangebot wurde entwickelt vom ADAC und der Bank11, die wie Yareto.de zur Werhahn-Gruppe gehört.

Die Yareto GmbH wurde Ende 2015 gegründet. Das Start-up versteht sich als Marktplatz, der Banken, Autohändler und Kunden zusammenbringt. Nach Unternehmensangaben haben sich bereits mehr als 7.500 Händler bei der Internetplattform angemeldet. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten