-- Anzeige --

Auktionsseite: Neues Firmengebäude für Carsontheweb

Carsontheweb will wachsen und baut die Ressourcen aus.
© Foto: CarsOnTheWeb Deutschland GmbH

Die Auktionsseite wächst kontinuierlich. Die Kapazitäten der aktuellen Büroräume sind ausgeschöpft, im nahegelegenen Ursensollen wird neu gebaut.


Datum:
05.11.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Carsontheweb will wachsen und baut daher die Ressourcen aus. Wie die Auktionsseite mitteilte, reicht der Platz für momentan 16 Angestellte im Bürogebäude in der Kümmersbrucker Straße in Amberg nicht mehr aus. Jetzt wird im nahegelegenen Ursensollen neu gebaut. "Allein im letzten halben Jahr haben wir vier neue Mitarbeiter eingestellt und sind weiterhin auf der Suche", sagte Deutschland-Chef Patrick Schröder.

Das Portal will seinen Vertrieb in Deutschland weiter ausgebauen und neben dem westlichen Teil der Republik, der bereits aktiv von zwei Außendienstmitarbeitern betreut wird, in naher Zukunft immer mehr Gebiete abdecken. Ebenso bekommt das Vertriebsteam in der Amberger Region Unterstützung. "Wir haben uns bereits bei bekannten Leasing- und Mietwagenunternehmen gut etabliert. Nun investieren wir weiter in den Kundenaufbau zu Autohändlern, Händlergruppen und Firmen mit eigener Flotte regional und deutschlandweit", so Schröder. "Wir freuen uns über die rasante Entwicklung in den letzten beiden Jahren in Deutschland. Das bestätigt uns natürlich darin, dass wir den Standort schon immer als sehr wichtig und mit großem Potenzial gesehen haben", ergänzte CEO Johan Meyssen.

Neu entstehen sollen großzügige Arbeits-, Besprechungs- und Sozialräume. Im ersten Bauabschnitt werden auf dem 2.000 Quadratmeter großen Gelände Büroräume für 22 Angestellte und Stellplätze für zwischengelagerte Fahrzeuge errichtet. Ein zweiter Bauabschnitt ist bereits in Planung, er soll die Fläche nochmals um die gleiche Größe erweitern. Der Umzug zum neuen Standort ist im kommenden Frühjahr geplant.

Carsontheweb ist eine Online-Auktionsplattform für den Fahrzeughandel. Das Unternehmen ist mit sechs Standorten in Europa (Belgien, Niederlande, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien), 97 Mitarbeitern, über 28.000 verkauften Einheiten pro Jahr und einer Kundenbasis von 30.000 registrierten Käufern aktiv. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.