-- Anzeige --

AUTOHAUS asp Best Brands: Werkstätten setzen auf Bosch

Thomas Koch: "Wir verstehen uns als Partner der Kfz-Werkstätten."
© Foto: Bosch

Die Leserbefragung "Best Brands" von AUTOHAUS und asp Auto Service Praxis zeigt: Wer hat das beste Image der Kfz-Branche in zwölf Produktgruppen. Heute: Werkstattausrüster.


Datum:
04.02.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Werkstatt ist das Kernstück der Kundenbindung. Die Leser von AUTOHAUS und asp Auto Service Praxis vertrauen hier am meisten Bosch. Dafür gab es den ersten Platz beim "Best Brands Award" in der Kategorie "Werkstattausrüster". Die beiden Fachmagazine hatten sich mit Hilfe ihrer Leser auf die Suche nach den beliebtesten Marken der Kfz-Branche gemacht. 650 Leser wurden nach dem Image sowie nach Qualität, Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenorientierung von zwölf Produktgruppen gefragt.

Werkstattausrüstung hat bei Bosch eine lange Tradition. Vor allem der Bereich Softwareentwicklung ist bei Bosch in den vergangenen Jahren erheblich gewachsen, um die Diagnose der komplexen elektronischen Systeme moderner Fahrzeuge sicherzustellen. Die vor 25 Jahren eingeführten Diagnosegeräte der KTS-Baureihe zählen zu den erfolgreichsten am Markt. Jede zweite Werkstatt in Europa nutzt die Software ESItronic. "Wir verstehen uns als Partner der Kfz-Werkstätten. Mit unserem umfangreichen Sortiment an Werkstattausrüstung bieten wir Lösungen für effiziente Werkstattarbeit sowie schnelle und zuverlässige Fehlersuche an allen Fahrzeugen", sagt Thomas Koch, Vertriebsleiter Europa Mitte im Geschäftsbereich Automotive Aftermarket.

Platz zwei geht an Beissbarth. Seit der Übernahme durch Bosch im Jahr 2007 hat das Münchener Traditionsunternehmen seine alte Stärke und Innovationskraft wiedergewonnen. Es bietet ein komplettes Produktprogramm in der Werkstattausrüstung, das weltweit in Werkstätten und Prüforganisationen im Einsatz ist. Im Produktbereich Diagnostics der Bosch-Gruppe ist Beissbarth das Kompetenz-Zentrum für Fahrwerksvermessung und Prüfstraßen.

Platz drei: Wer einen Werkstattausrüster braucht, geht zu Hofmann. Dieser gute Ruf kommt nicht von ungefähr: Eigene Forschung und Entwicklung, hohe Präzision und neuester technologischer Stand überzeugen die Kunden. Weiterer Pluspunkt: Hofmann hat bei aller technischen Finesse seiner Produkte immer den Bedienkomfort im Blick. (re)

Die Studie "Best Brands" kann ab sofort zum Preis von Euro 499,- bestellt werden über Juliane Schleicher Springer Fachmedien München, Aschauer Str. 30, 81549 München, Tel. 0 89-20 30 43-11 41, juliane.schleicher@springer.com

Weitere Infos unter: www.autohaus.de/bestbrands


AUTOHAUS Neujahrsempfang 2014

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.