-- Anzeige --

AUTOHAUS Planungskongress 2014: Keynotes von Karpinski und Griffiths

ZDK-Präsident Jürgen Karpinski und Audi-Vertriebsleiter Wayne Griffiths waren die Hauptredner beim diesjährigen AUTOHAUS Planungskongress in Mainz.
© Foto: AUTOHAUS

Mit welchen Stellschrauben können Kfz-Unternehmer kommendes Jahr ihr Geschäft vorantreiben? Denkanstöße lieferte der 4. AUTOHAUS Planungskongress.


Datum:
06.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für ein Miteinander von Hersteller und Handel hat Jürgen Karpinski auf dem 4. AUTOHAUS Planungskongress plädiert. "Händler und Hersteller müssen einen gemeinsamen und nachhaltigen Ansatz finden", sagte der neu gewählte ZDK-Präsident am Donnerstag in Mainz. Karpinski thematisierte auch die Digitalisierung. Gerade hier sei eine gemeinsame digitale Strategie wichtig, so der diesjährige Keynote-Speaker.

Dieser Meinung ist auch Wayne Griffiths, Leiter Vertrieb Deutschland bei Audi. Digitalisierung funktioniere nur gemeinsam mit dem Handel, erklärte der zweite Hauptredner des Branchenkongresses. "Digital heißt bei Audi nicht Direktvertrieb."

Darüber hinaus machte Griffiths den Teilnehmern deutlich, mit welcher Strategie er die Marke mit den vier Ringen zum begehrlichsten und profitabelsten Premiumhersteller in Deutschland führen möchte. Und von diesem Weg sollen auch die Händler profitieren. So sieht das "Strategische Ziel 2020" eine Umsatzrendite von drei Prozent vor. "Bereits jeder vierte exklusive Audi-Händler erreicht heute dieses Ziel", sagte der Manager. (pn)

Einen ausführlichen Nachbericht finden Sie in unserem AUTOHAUS Spezial "Automobiljahr 2015 – Kompass für die Branche", das mit Ausgabe 23-24/2014 erscheint.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.