-- Anzeige --

Autohaus-Software: Gute Geschäfte bei Loco-Soft

Freuen sich über eine positive Geschäftsentwicklung 2015: Loco-Soft-Geschäftsführer Ralf Koke (l) und Firmengründer und Entwicklungsleiter Wolfgang Börsch
© Foto: Loco-Soft

Der DMS-Anbieter hat eine positive Jahresbilanz vorgestellt. Auch 2016 stehen die Zeichen auf Wachstum. Eine weitere Produktempfehlung kommt aus Österreich.


Datum:
17.12.2015
2 Kommentare

-- Anzeige --

Loco-Soft ist mit dem Geschäftsjahr 2015 "äußerst zufrieden". Mehr als 130 Neuinstallationen und ein positives Geschäftsergebnis könne der Lindlarer DMS-Anbieter zum Jahresende verzeichnen, teilte Geschäftsführer Ralf Koke jetzt mit. Die Entwicklung bestätige die Unternehmensstrategie. Aktuell betreue Loco-Soft 2.400 Anwender-Betriebe mit mehr als 25 Fabrikaten. Damit sei man zweitgrößter Anbieter für markengebundene kaufmännische Autohaus-Software.

Für 2016 stehen die Zeichen weiterhin auf Erfolg. Zahlreiche Anfragen von Neukunden für Produktvorstellungen liegen bereits vor. Koke: "Bis Ende Januar sind wir ausgebucht und die weiteren Termine im ersten Quartal 2016 werden schon knapp. Wir freuen uns über dieses große Interesse und sind auch stolz darauf, dass es uns so gut geht."

Als Erfolgsfaktoren sieht Koke unter anderem die konsequente Weiterentwicklung des Programmpakets, die Anbindung an die jeweiligen Herstellersysteme, die transparente Preisstruktur und die Qualität des Kundensupports. Davon sei seit kurzem auch der österreichische Peugeot-Händlerverband überzeugt. Die Interessensvertretung empfehle seinen 45 angeschlossenen Partnern nun offiziell den Einsatz des Loco-Soft-DMS, hieß es. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Stehbeck Mario

17.12.2015 - 19:06 Uhr

ich nutze Loco schon seit "ich Denke 20 Jahre sind es bestimmt" vormals mit meinem Autohaus (Mehrmarken) und jetzt seit über 5 Jahren mit meiner Autoservice Stehbeck für alle Marken als freie Werkstatt. Als Vertragshändler und auch jetzt wurden/werden uns immer wieder verschiedene DMS vorgestelltLOCO-SOFT-DMS ihr seit die besten - macht weiter soGrüße aus München


wylly

18.12.2015 - 10:29 Uhr

Warum sind die so gut? Weil in der Chefetage Autohaus-Profis mit eigener Erfahrung aus dem Handel sitzen, die die Prozesse kennen. Und nicht Theoretiker aus dem siebten Stock, die meinen diese zu kennen. Beste Grüße von einem CROSS-Genervten...........


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.