-- Anzeige --

Autovermietung: Budget geht hierzulande wieder ans Netz

Budget Rent-a-Car nimmt mit Unterstützung von Avis Deutschland den Betrieb an 51 Stationen wieder auf.
© Foto: ddp-Archiv, Axel Schmidt

Mit Unterstützung von Avis Deutschland öffnet Budget Rent-a-Car hierzulande wieder seine Pforten. Im Mai hatte der deutsche Lizenznehmer, die Budget Autovermietung Robert Straub GmbH, Insolvenz angemeldet.


Datum:
11.01.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Budget Rent-a-Car öffnet mit Unterstützung von Avis Deutschland hierzulande wieder seine Pforten. Im Mai hatte der deutsche Lizenznehmer, die Budget Autovermietung Robert Straub GmbH, Insolvenz angemeldet. Das neue Netzwerk des zuvor insolventen Autovermieters umfasst fortan insgesamt 51 Stationen an allen größeren Flughäfen und in größeren Städten. Die Fahrzeugflotte, Betriebskosten und Infrastruktur teilt sich das Unternehmen dabei mit der Avis Autovermietung Deutschland. Buchen lassen sich die Mietfahrzeuge entweder auf der neuen Firmen-Homepage (www.budget.de), telefonisch oder im Reisebüro. "Budget steht für ein unkompliziertes, geradliniges Geschäftsmodell. Kombiniert mit dem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis bietet Budget genau das, was der deutsche Kunde in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten benötigt", erklärt Wolfgang Neumann, Geschäftsführer von Avis Deutschland. Wie Frank Lüders, ebenfalls Geschäftsführer von Avis Deutschland, hinzufügt, plant das Unternehmen zu expandieren und weitere Stationen im Bundesgebiet zu eröffnen. (sb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.