-- Anzeige --

Erdgas-Variante: VW Eco Up ab 12.950 Euro

Die viel gelobte Erdgasvariante des VW Up kann ab sofort bestellt werden.
© Foto: VW

Die viel gelobte Erdgasvariante des Kleinstwagens kann ab sofort bestellt werden. Der Normverbrauch wird mit 2,9 Kilogramm CNG auf 100 Kilometern angegeben, der CO2-Wert mit 79 Gramm.


Datum:
09.11.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

VW bringt die Erdgasversion des Up an den Start. Der zweitürige Eco Up ist ab sofort zu Preisen ab 12.950 Euro bestellbar. Mit vier Türen kostet der kleine Wolfsburger mindestens 13.430 Euro. Das teilte der Autobauer jetzt mit.

Unter der Haube des Modells arbeitet ein neu entwickelter Einliter-Dreizylindermotor, der 50 kW / 68 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 90 Nm entwickelt. Damit soll der Eco Up eine Höchstgeschwindigkeit von 164 km/h erreichen. Sein Normverbrauch wird mit 2,9 Kilogramm Erdgas auf 100 Kilometern angegeben, der CO2-Wert mit 79 Gramm pro Kilometer.

Gespeichert wird das Erdgas in zwei Unterflurtanks mit einem Gesamtvolumen von 72 Litern respektive elf Kilogramm CNG (Compressed Natural Gas) im Bereich der Hinterachse. Das eine Reservoir befindet sich zusammen mit einem Zehn-Liter-Benzinreservetank vor der Hinterachse, der zweite Erdgastank nutzt den Raum der Reserveradmulde. Damit gibt es keine Einschränkungen beim Innenraum.

Noch vor seiner Markteinführung hatten zwei Verbände den Eco Up zum umweltfreundlichsten Fahrzeug 2012 gekürt (wir berichteten): Neben dem Titel "Gesamtsieger" in der Umweltliste des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) wurde das Auto mit dem Umweltpreis des Automobilclubs Verkehr (ACV) ausgezeichnet. Als weitere Spritsparhilfen hat das Modell serienmäßig ein Start-Stopp-System und Rekuperation an Bord. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
#VW
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.