-- Anzeige --

Frage der Woche: Interesse am Verkauf von E-Bikes?

Ob E-Bike oder Pedelec: Fahrräder mit zuschaltbarem Rückenwind sind derzeit der Renner.
© Foto: Imago/Momentphoto/Kilian

Für die große Mehrheit der AUTOHAUS Online-User ist der Verkauf von elektrisch angetriebenen Fahrrädern noch kein Thema. Immerhin: Acht Prozent profitieren bereits von dem Megatrend.


Datum:
22.08.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach Branchenangaben sollen in diesem Jahr fast 300.000 E-Bikes erstmals auf deutsche Straßen rollen – ein neuer Rekord. Kaum verwunderlich, dass auch die Autobranche ein neues, lukratives Geschäftsfeld wittert. So kündigte jüngst Smart an, ab dem ersten Halbjahr 2012 ein E-Bike über seine Händler vermarkten zu wollen. Die Serienversion des rund 2.900 teuren Elektrorads ist auf der 64. IAA (15. bis 25. September) zu sehen.

AUTOHAUS Online wollte deshalb in der vergangenen Woche von seinen Lesern wissen, ob E-Bikes auch für ihren Betrieb interessant sind? Für die große Mehrheit der Umfrageteilnehmer (73 Prozent) ist der Verkauf der elektrisch angetriebenen Fahrräder noch kein Thema. Rund ein Fünftel (19 Prozent) beschäftigt sich derzeit mit dem Megatrend. Immerhin: Acht Prozent haben derartige Produkte bereits im Angebot. Insgesamt wurden rund 1.300 Stimmen gezählt. (AH)

Was denken Sie: Ist das E-Bike für Autohäuser ein geeignetes Produkt, um sich – wie von Experten gefordert – zum Mobilitätsdienstleister zu wandeln? Schreiben Sie uns Ihre Meinung! Sie finden die Kommentar-Funktion wie gewohnt unterhalb des Artikels.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.