-- Anzeige --

GTÜ: Rainer de Biasi wird 60

Rainer de Biasi (3.v.l.) im Kreise der GTÜ-Gesellschafter Roland R. Vogel, Harald Brockmann, Uwe Palsherm und Michael Lenhartz
© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS Online

Große Party in Stuttgart: Die Gesellschaft für Technische Überwachung hat am Montag den runden Geburtstag ihres gesamtverantwortlichen Geschäftsführers gefeiert.


Datum:
01.10.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Große Party in Stuttgart: Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat am Montag den 60. Geburtstag ihres gesamtverantwortlichen Geschäftsführers Rainer de Biasi gefeiert. Die GTÜ-Gesellschafter Roland R. Vogel, Harald Brockmann, Uwe Palsherm und Michael Lenhartz gratulierten dem Jubilar. In ihrer Festansprache lobten sie insbesondere die erfolgreiche Arbeit und das große Engagement des Geschäftsführers.

De Biasi steht seit 2003 an der Spitze der GTÜ. Unter seiner Ägide haben die Schwaben ihren Marktanteil kontinuierlich ausgebaut. Zuletzt lag dieser bei 14,2 Prozent. Mit 2,1 Millionen Pkw-Hauptuntersuchungen (erstes Halbjahr 2012) und knapp 2.200 Partnern/Ingenieuren ist die GTÜ die Nummer drei im deutschen Kfz-Überwachungsgeschäft. Für das laufende Jahr rechnet de Biasi mit 3,8 Millionen HU.

Der Diplom-Kaufmann gilt als Experte für die Bereiche Controlling, Finanzen, Vertrieb und EDV. Vor seinem Wechsel zu dem Prüfdienstleister hatte er Managementpositionen vor allem bei mittelständischen IT-Unternehmen inne. So war de Biasi unter anderem Sprecher der Geschäftsführung bei AEG Mobile Communications sowie Compunet-Geschäftsführer. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.