-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe Niedersachsen: Bernhard Schütte gestorben

Bernhard Schütte (†)
© Foto: Kfz-Gewerbe Niedersachsen

Das niedersächsische Kfz-Gewerbe trauert um den Automobilunternehmer aus Lingen, der sich jahrzehntelang als Obermeister und Vorstandsmitglied für die Interessen der Branche einsetzte.


Datum:
18.04.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Kfz-Gewerbe Niedersachsen trauert um Bernhard Schütte. Kurz vor seinem 66. Geburtstag verstarb der Automobilunternehmer aus Lingen am 10. April 2012. "Unser Mitgefühl gilt der Familie. Viel zu früh verlieren wir einen engagierten Unternehmer, der mit großem Erfolg auch die Ausbildung förderte ", erklärte Landesverbandspräsident Karl-Heinz Bley am Mittwoch in Großburgwedel.

Schütte war über zwei Jahrzehnte als Obermeister der Kfz-Innung Lingen, im Vorstand des niedersächsischen Kfz-Gewerbes und in der Vollversammlung der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland aktiv. Für seine besonderen Verdienste wurde er mit der Goldenen Ehrennadel der Handwerkskammer ausgezeichnet.

Bereits im Alter von 22 Jahren hatte Schütte die Meisterprüfung absolviert und danach das Zweiradgeschäft seines Vaters zu einem leistungsstarken Autohaus mit Opel-Werkstatt, Tankstelle und Waschstraße ausgebaut. Er war zudem öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Kraftfahrzeugmechaniker-Handwerk. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.