-- Anzeige --

März: VW-Konzern mit kräftigem Verkaufsplus

Volkswagen steigerte im März seine Verkäufe um knapp acht Prozent.
© Foto: dpa

Europas größter Autobauer hat im März beim Absatz deutlich zugelegt. Neben dem stabilen Wachstumsmotor China liefen die Geschäfte in Europa wieder besser. Jenseits des Atlantiks sah es dagegen düster aus.


Datum:
11.04.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volkswagen hat im März ein sattes Verkaufsplus eingefahren. Vergangenen Monat lieferte der Konzern fast 930.000 Neuwagen aus – ein Anstieg um knapp acht Prozent, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Im ersten Quartal kletterte der Absatz um 5,8 Prozent auf 2,4 Millionen Fahrzeuge.

"Wir sind mit der Entwicklung der Auslieferungen in den ersten drei Monaten insgesamt sehr zufrieden", sagte Konzernvertriebschef Christian Klingler in Wolfsburg. Positive wertete der Manager, dass die Märkte in Westeuropa zu leichtem Wachstum zurückkehren würden.

In Europa registrierte Volkswagen von Januar bis Ende März ein Nachfrageplus von 8,7 Prozent. Stabil für Wachstum sorgte der größte Einzelmarkt (plus 14,5 Prozent). Jenseits des Atlantiks sah es dagegen düster aus: In den USA zog die Kernmarke VW Pkw den Absatz erneut nach unten. Auf dem zweitgrößten Automarkt der Welt sanken die Verkäufe im ersten Quartal um knapp sieben Prozent. Auf dem wichtigen brasilianischen Markt brachen die Auslieferungen sogar um rund 20 Prozent ein.

Klingler unterstrich in seinem Quartalsresümee die Verkaufsentwicklung von Audi, Skoda und auch Seat, die "prozentual am stärksten zulegen konnten". (dpa/rp)

Quartalsabsatz der größten VW-Marken im Überblick: 

Volkswagen Pkw – 1,48 Millionen Fahrzeuge (plus 3,9 Prozent)
Audi – 412.800 Fahrzeuge (plus 11,7 Prozent)
Porsche – 38.700 Fahrzeuge (plus 4,5 Prozent)
Skoda – 247.200 (plus 12,1 Prozent)
Seat – 93.400 Fahrzeuge (plus 7,3 Prozent)
Volkswagen Nutzfahrzeuge – 120.900 Fahrzeuge (minus 2,3 Prozent)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.