-- Anzeige --

Mercedes-Netz: Herbrand beteiligt sich an Auto Sibbing

Mit vereinten Kräften gegen die Branchenkonsolidierung (v.l.): Werner Ruppert, Volker Sibbing, Richard Lacek-Herbrand und Sven Holtermann
© Foto: Herbrand-Gruppe

Die Mercedes-Handelsgruppe festigt zum 1. Januar 2015 ihre langjährige Zusammenarbeit mit der Vertragswerkstatt in Gescher.


Datum:
04.12.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Herbrand-Gruppe steigt bei Auto Sibbing in Gescher ein. Die partnerschaftliche Beteiligung an der Mercedes-Vertragswerkstatt erfolge mit Wirkung zum 1. Januar 2015, teilte das Unternehmen am Donnerstag gegenüber AUTOHAUS mit. Geplant seien Investitionen an den Standorten Gescher und Borken, um das Angebot für Kunden auszubauen.

"Somit entfallen keine Arbeitsplätze, sondern wir wollen im Laufe der Zeit den Mitarbeiterstamm von Sibbing aufbauen", erklärten die Herbrand-Geschäftsführer Sven Holtermann und Richard Lacek-Herbrand. Das operative Geschäft werde von den bisherigen Ansprechpartnern, Volker Sibbing und Werner Ruppert, weiter geführt.

Bereits seit der Übernahme des Mercedes-Vertreters Hesselbein kooperiert Herbrand mit Sibbing im Westmünsterland. Die gemeinsame Betreuung der Kunden habe "über die Jahre sehr gut und reibungslos" funktioniert, hieß es. Mit der Beteiligung reagieren die Unternehmen auf den fortschreitenden Konsolidierungsprozess im Automobilhandel. Damit könne man sich besser für die Zukunft ausrichten und vom gegenseitigen Know-how profitieren.

Leo Sibbing hatte die Firma 1925 als Schmiede gegründet. Mit dem Neubau einer Kfz-Werkstatt wurde das Unternehmen 1963 Vertragspartner von Daimler. Bereits 1934 erhielt Josef Herbrand einen Vertreter-Vertrag mit dem schwäbischen Autobauer. Heute zählt die Gruppe mit Stammsitz in Kevelaer mehr als 650 Mitarbeiter an 16 Standorten in 13 Städten. Neben Mercedes-Benz vertritt Herbrand auch Toyota, Smart, Ford, DAF, Fiat, Fuso sowie Nissan. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.