-- Anzeige --

Neues Autohaus: Grundsteinlegung für Audi-Zentrum Fulda

Die Atzert-Weber-Gruppe baut in Fulda ein neues Audi-Zentrum.*
© Foto: Atzert-Weber-Gruppe

Mit dem neuen Standort an der Leipziger Straße in Fulda schließe die Autohandelsgruppe Atzert-Weber die Lücke zwischen den Audi-Zentren in Kassel, Frankfurt und Würzburg.


Datum:
27.07.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Atzert-Weber-Gruppe baut in Fulda ein neues Audi-Zentrum. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Gerhard Möller legten die Autohaus-Inhaber Werner Atzert und Thomas Weber auf der Baustelle an der Leipziger Straße am Donnerstag der Grundstein. Die Fertigstellung ist im April 2013 geplant, das Handelshaus investiert rund vier Millionen Euro. "Wir sind stolz darauf, dass wir alle baulichen Gewerke an heimische Firmen vergeben haben", sagte Weber.

Die Gruppe betreibt am Standort bisher ein Volkswagen-Zentrum. Mit dem neuen Audi-Betrieb schließe das Handelshaus die Lücke zwischen den Audi-Zentren in Kassel, Frankfurt und Würzburg und folge so der Strategie des Ingolstädter Autobauers, hieß es. 15 zusätzliche Mitarbeiter sollen sich künftig um die Kunden kümmern.

Auf dem Baugrund neben dem Volkswagen-Zentrum entsteht auf einer Nutzfläche von 2.600 Quadratmetern eine insgesamt viergeschossiger Baukörper, der zweigeschossige Audi-Terminal mit Schauraum wird direkt über einem überdachten Hof errichtet. Die 500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche bietet Platz für 17 Pkw, in der Werkstatt entstehen elf Plätze.

Das Gebäude wird über moderne Gasbrennwertthermen beheizt. Während die Werkstatt und Nebenräume mit Lufterhitzern beheizt werden, kommt im Terminal und angrenzenden Büros eine Fußbodenheizung zum Einsatz. Auf dem Dach entsteht eine Photovoltaik-Anlage.

Neben Fulda ist die Atzert-Weber-Gruppe mit den Marken VW, Audi und Skoda und rund 240 Mitarbeitern in Großenlüder, Hilders, Schlüchtern und Petersberg aktiv. 2011 wurden 1.736 Neuwagen und 1.272 Gebrauchtwagen verkauft sowie 48,5 Millionen EuroJahresumsatz erwirtschaftet. (se)

* Bei der Grundsteinlegung: Landrat Bernd Woide, Werner Atzert, Architekt Gösta Weber, Thomas Weber, Philipp Atzert (Prokurist und Serviceleiter) und Sebastian Weber (Assistent der Geschäftsleitung)


Grundsteinlegung für Audi-Zentrum Fulda

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.