-- Anzeige --

Personalie: Neuer Verkaufsleitung bei Dürkop Berlin

André Geßner ist seit 1. November neuer Gesamtverkaufsleiter bei Dürkop in Berlin.
© Foto: Dürkop

André Geßner kümmert sich seit 1. November um den Vertrieb in den Filialen Hoppegarten, Landsberger Straße, Prenzlauer Berg und Rummelsburger Landstraße.


Datum:
07.11.2014
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Dürkop GmbH Berlin hat einen neuen Gesamtverkaufsleiter. Wie das Handelshaus am Freitag mitteilte, kümmert sich André Geßner seit 1. November um den Vertrieb in den Filialen Hoppegarten, Landsberger Straße, Prenzlauer Berg und Rummelsburger Landstraße. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen neben den Verkaufsberaterteams auch die gesamte Fahrzeugdisposition sowie der Bereich Gewerbekunden, Nutz- und Erdgasfahrzeuge.

Mit der Neubesetzung wolle Dürkop seinen Fokus auf Volumenmarken stärken, hieß es. Geßners Erfahrung und "die Umsetzung einer einheitlichen Sales-Politik werden unsere Möglichkeiten in Berlin für die Marken Opel und Kia deutlich verbessern", sagte Vorstandschef Stefan N. Quary. Der bisherige Verkaufsleiter Oliver Somya verlässt das Unternehmen. 

Geßner ist gelernter Kfz-Mechaniker und besitzt mittlerweile über zwanzig Jahre Erfahrung im Automobilverkauf. Zuletzt verantwortete er die Gesamtverkaufsleitung für die Marken Opel und Kia der Autohaus Dinnebier GmbH in Berlin und Brandenburg sowie die sechs Opel-/Kia-Betriebe der Firma Automobiles Centrum Dinnebier GmbH am Niederrhein. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Branchenkenner

18.11.2014 - 17:31 Uhr

Nachdem Dürkop der Nürnberger Versicherung gehört, geht die Nürnberger indirekte Konkurrenz zu vielen Berliner Autohäusern, die eine Versicherungsagentur von der Nürnberger haben. Andre Geßner wechselt von Dinnebier zur Nürnberger Versicherung/Dürkop. Das kann auf Dauer nicht gut gehen, mit diesem höchst brisanten Interessenkonflikt als Partner des Kraftfahrzeug Gewerbes, seitens der Nürnberger Versicherung. Es würde nicht wundern, wenn eine ganze Reihe von Kfz. Händlern in Berlin ihre Versicherungs- Agenturen der Nürnberger kündigen und ihre Kunden zu anderen Versicherern vermitteln.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.