-- Anzeige --

Poststreik: Akf Bank passt Auszahlungsservice an

Händler-Partner der Akf Bank können für die Dauer des Poststreiks die Auszahlungsunterlagen elektronisch einreichen.
© Foto: akf bank

Beim Poststreik ist noch kein Ende in Sicht. Die Branchenbanken greifen ihren Händlerpartnern deshalb mit vereinfachten Prozessen und Kostenbeteiligungen unter die Arme.


Datum:
22.06.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auch die Akf Bank sagt dem Autohandel Unterstützung während des Poststreiks zu. Für die Dauer des unbefristeten Streiks können die Händlerpartner die Auszahlungsunterlagen elektronisch als Pdf-Datei an die bekannten E-Mail-Adressen der jeweiligen Sachbearbeiter schicken. Parallel sollen sie die Originaldokumente wie gewohnt per Post einreichen. "Mit dieser Ad-hoc-Maßnahme stellen wir sicher, dass auch während des Poststreiks ein zuverlässiger Auszahlungsservice im Kfz-Händlergeschäft gewährleistet ist", erklärte Rainer Bickel, Vertriebsleiter Händlergeschäft der Akf Bank.

Die Konkurrenz greift ihren Händlerpartner ebenfalls unter die Arme. So können Santander-Kunden die Vertragsunterlagen während des Streiks per E-Mail oder auch Fax schicken. Der Branchenfinanzierer beteiligt sich auch an den Kosten für die Expressversendung für angeforderte Fahrzeugbriefe. Ähnlich die Bank11, die einen Teil der höheren Portokosten übernimmt, die dem Autohaus etwa durch die Nutzung der privaten Postzusteller entstehen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.