-- Anzeige --

"Pro Ace": Toyota bringt neuen Transporter auf den Markt

"Pro Ace" heißt der Van, den Toyota in Zusammenarbeit mit PSA Peugeot Citroen ab 2013 anbietet.
© Foto: Toyota

Der "Pro Ace" entspringt dem Joint Venture mit PSA und präsentiert sich weitgehend identisch mit den französischen "Lastentieren" Peugeot Expert und Citroën Jumpy.


Datum:
16.10.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Einen neuen Van bringt Toyota im kommenden Jahr auf den Markt. Der "Pro Ace" entspringt dem Joint Venture mit PSA und präsentiert sich weitgehend identisch mit den französischen "Lastentieren" Peugeot Expert und Citroën Jumpy. Die Preise stehen noch nicht fest.

Der Franco-Japaner wird nach vorläufigen Angaben wahlweise in einer Fahrzeuglänge von 4,81 Metern oder 5,14 Metern und einer Höhe von 1,94 Metern oder 2,28 Metern angeboten. Er offeriert je nach Konfiguration eine Ladekapazität von dreieinhalb bis sieben Kubikmetern mit einer Nutzlast von 1.000 Kilogramm oder 1.200 Kilogramm sowie eine Anhängelast von bis zu zwei Tonnen.

Der Kunde kann zwischen einer und zwei seitlichen Schiebetüren sowie zwischen einer Heckklappe und einer zweiteiligen Türe mit einem Öffnungswinkel von 270 Grad wählen. Der neue Toyota kann wahlweise als fensterloser Kastenwagen, Doppelkabiner oder als verglaster Lieferwagen geordert werden.

Drei Motoren, zwei Getriebe

Als Antrieb für den Pro Ace dienen ein 66 kW / 90 PS starker 1,6-Liter-Turbodiesel sowie zwei 2,0-Liter-Selbstzünder mit 94 kW / 128 PS und 120 kW / 163 PS. Beim Einstiegsmotor überträgt ein manuelles Fünfganggetriebe die Kraft an die Vorderräder, die beiden 2,0-Liter-Motoren sind mit einem manuellen Sechsganggetriebe kombiniert. Bei der Top-Motorisierung kann der Kunde wahlweise auch zu einer Sechsstufenautomatik greifen. Serienmäßig an Bord sind eine elektronische Bremskraftverteilung und die elektronische Stabilitätskontrolle VSC, die dem ESP entspricht. (mid/tm)


Toyota Pro Ace

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.