-- Anzeige --

Richtfest: Neues Seat-Autohaus in Berlin-Spandau

Richtfest (v.l.): Hans-Jürgen Kronenberg (Seat), Horst Wertz, Rüdiger Weitschat (Seat) und Thomas Brand (Seat)
© Foto: Seat

Am Brunsbütteler Damm entsteht auf einem 22.000 Quadratmeter großen Areal ein brandneuer Berolina-Betrieb mit 138 Mitarbeitern und 14 Auszubildenden.

-- Anzeige --

Die Autohausgruppe Berolina baut in Berlin ein weiteres Seat-Autohaus. Wie der Importeur am Mittwoch bekannt gab, entsteht am Brunsbütteler Damm in Berlin-Spandau auf einem 22.000 Quadratmeter großen Areal ein brandneuer Betrieb mit 138 Mitarbeitern und 14 Auszubildenden. Es handele sich dabei um das bislang größte Bauprojekt der Gruppe, hieß es.

Der Standort bietet den Kunden ab Dezember einen lichtdurchfluteten 712 Quadratmeter großen Showroom, eine moderne Direktannahme mit Achsvermessungsarbeitsplätzen und effizienten Werkstattabläufen. Zudem wird es ein Lackierzentrum geben.

Zum Richtfest am 23. Oktober konnten sich die über 350 Gäste per Kranfahrt und virtuellem Rundgang ein erstes Bild des fünften Berolina-Hauses in Berlin machen. "Mit Berolina haben wir einen starken regionalen Partner an unserer Seite, um das Seat-Vertriebsnetz in und um Berlin weiter auszubauen", sagte Seat-Deutschland-Vertriebsleiter Hans-Jürgen Kronenberg. Horst Wertz, Geschäftsführer des Autohauses Berolina, hat sich erneut für das spanische Fabrikat entschieden, "weil wir darin eine Marke mit besonderem Wachstumspotenzial  und einen zuverlässigen Partner sehen".

Das Autohaus Berolina unterhält derzeit acht Standorte, davon vier allein in Berlin. 370 Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Anliegen und Bedürfnisse der Kunden. Erst im April wurde die neue Seat-Filiale in Berlin-Tempelhof offiziell gestartet (wir berichteten). Dort finden 52 Mitarbeiter und acht Azubis eine Wirkungsstätte, das sind zwölf mehr als am bisherigen Standort Mariendorfer Damm. Ihre Perspektiven sind vielversprechend: Allein am Eröffnungswochenende verkauften sie nach Firmenangaben 98 Fahrzeuge. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.