-- Anzeige --

Umfrage: GW-Siegel bei Käufern beliebt

Besonders bekannt sind die Programme der deutschen Premiumhersteller - allen voran "Junge Sterne" von Mercedes-Benz
© Foto: GW-trends

Garantien und Technikchecks machen Gebrauchtwagenprogramme der Hersteller für Autokäufer attraktiv. Die "Jungen Sterne" von Mercedes-Benz sind am bekanntesten.


Datum:
18.11.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Gebrauchtwagenprogramme erfreuen sich großer Akzeptanz. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter 1.146 Mobile.de-Nutzern. Demzufolge kennen 60 Prozent die Qualitätssiegel der Hersteller, jeder Vierte hat durch Online-Werbung oder direkt vom Händler davon erfahren.

Besonders wichtig ist den Kaufinteressenten das Gefühl von Sicherheit: So sind für 42 Prozent der Befragten die mit den Programmen verbundenen Garantien ausschlaggebend. 40 Prozent ist der Technikcheck ein wichtiges Anliegen, und rund ein Drittel legt auf eine Mobilitätsgarantie Wert. Das Umtauschrecht, das die Konzepte der verschiedenen Fahrzeugmarken anbieten, zählt dagegen nur jeder Fünfte zu seinen Prioritäten.

"Mit ihren umfassenden Gebrauchtwagenprogrammen ermöglichen es Autohersteller ihren Vertragshändlern, relevante Qualitätsaspekte der gesiegelten Fahrzeuge herauszustellen. Zugleich liefern sie die beste Voraussetzung für eine lange Zufriedenheit mit dem Gebrauchten", so Mobile.de. Doch auch das Hersteller-Image profitiert: Bei mehr als der Hälfte der befragten Nutzer erzeugen die Programme Vertrauen in das Fahrzeugangebot der Marken.

Höhere Preise für GW mit Siegel

Sechs von zehn Befragten ziehen beim Kauf den Gebrauchtwagen mit Zertifikat dem Wagen ohne Qualitätssiegel vor. Die Bereitschaft, sich für ein Fahrzeug aus einem Verkaufsprogramm zu entscheiden, steigt mit dem Kaufpreis sowie der Vertrautheit mit den Programmen. Rund die Hälfte (51 Prozent) der Befragten, die die GW-Konzepte kennen, sind bereit, für gesiegelte Gebrauchtwagen bis zu 15 Prozent mehr als für gleichartige Fahrzeuge ohne entsprechendes Siegel zu bezahlen.

Besonders bekannt sind die Programme der deutschen Premiumhersteller. "Junge Sterne" von Mercedes-Benz ist 42 Prozent der Befragten ein Begriff, "Audi Gebrauchtwagen:plus" 29 Prozent und "BMW Premium Selection" jedem Vierten. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.