-- Anzeige --

Umfrage: "Zusatzservice" als Zauberwort

Bereits 85 Prozent der Autohändler bieten ihren Kunden über den Fahrzeugverkauf hinaus weitere Leistungen an.
© Foto: Karin & Uwe Annas / Fotolia.com

Bereits 85 Prozent der Autohändler bieten ihren Kunden über den Fahrzeugverkauf hinaus weitere Leistungen an. Ganz vorne steht dabei laut einer Händlerbefragung der Reifenservice.


Datum:
19.02.2015
4 Kommentare

-- Anzeige --

Eine immer größere Rolle beim Autokauf spielt der Kundenservice. Deshalb bieten bereits 85 Prozent der Autohändler über den Fahrzeugverkauf hinaus weitere Leistungen an. Ganz vorne steht dabei laut einer Händlerbefragung im Auftrag von Autoscout24 mit 22,7 Prozent der Reifenservice, gefolgt von der Garantiegewährung und -abwicklung mit 21,5 Prozent sowie das Finanzierungs- und Leasinggeschäft mit 21,1 Prozent. Und wonach fragen die Kunden am meisten? Laut der Umfrage ist das mit 14,9 Prozent die Garantie.

Bei bestimmten Zusatzleistungen schneiden die freien Händler besser ab als ihre Konkurrenz: zum Beispiel beim Angebot von Zubehör-Montagen und Fahrzeugreinigung, Zulassung und generellen Reparaturen. Garantie und allgemeine Serviceleistungen verkaufen sie häufiger. Zusatzservices sind auch in Zukunft für die Kundengewinnung wichtig. So schätzen 81,8 Prozent der Markenhändler die Dienstleistungen als Ergänzung zum Fahrzeugkauf als wichtig oder sogar sehr wichtig ein. Von den befragten freien Händlern teilen 63,4 Prozent diese Meinung. (mid/rlo)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Roland Krüger

20.02.2015 - 09:56 Uhr

Insbesondere die Markenhändler müssen durch faire und fachmännische Beratung bisher noch nicht genutzte Potentiale nutzen. Hierzu müssen sie sich zukünftig viel mehr als kompetenter Partner für den Kunden - zu allen Themen der automobilen Mobilität - präsentieren. In den Köpfen der Kunden haben viele Markenhändler noch das Image der "Werkstatt". Die Servicemitarbeiter müssen dazu mit Schulungen und Qualifikationsprogrammen für den aktiven Verkauf im Service sensibilisiert werden. Aufgrund der zurückgehenden Werkstattaufenthalte ein Weg ohne Alternative! Mit Hilfe von Coachings im Autohaus am Arbeitsplatz kann der Umsatz im Autohaus messbar gesteigert werden. Eine Investition die sich sehr schnell amortisiert! Interessant: www.automotive-training-qm.de


Charly

20.02.2015 - 13:17 Uhr

Um Werbung für Ihr Unternehmen zu machen könne Sie natürlich nichtsAnderes schreiben.Fair ist die Beratung meist eh nicht, da es, wie auch Ihnen, nur um Eines geht.PROFIT .


Ralf

22.02.2015 - 23:05 Uhr

Ob man eine Kommentarfunktion für Werbung nutzt ist sicher duskussionsfähig aber legitim.Genauso wie Profit erzielen zu wollen. Fast Alle, die ich kenne, gehen deswegen in die Arbeit. Mir macht meine Arbeit, ich bin auch in der Autobranche, unglaublich viel Freude. Aber nur des wegen mache ich ich nicht!Wie ist das bei Ihnen lieber Charly?


Ralf

22.02.2015 - 23:09 Uhr

Nachtrag:Ich kenne sehr viele hochanstændige und faire Menschen/Partner/Arbeitnehmer/Arbeitgeber im Kfz-Gewerbe!


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.