-- Anzeige --

Verkaufsprozess: Ford bringt iPad ins Autohaus

Es war nur eine Frage der Zeit, bis ein großer Hersteller das trendige iPad in die Autohäuser bringt. Ford ist der erste.
© Foto: Ford

Seit Anfang August nutzen 1.100 Handelsmitarbeiter das Tablet, um dem Kunden am Fahrzeug die Themen Sicherheit, Fahrdynamik, verbrauchsoptimierte Antriebe, Innenraum und Qualität zu erklären.


Datum:
04.08.2011
1 Kommentare

-- Anzeige --

Ford unterstützt ab sofort mit moderner Tablet-PC-Technologie die Verkaufsberatung im Autohaus. Seit Anfang August haben 1.100 deutsche Handelsmitarbeiter das iPad 2 des US-Konzerns Apple im Einsatz, um den Kunden am Fahrzeug die Themen Sicherheit, Fahrdynamik, verbrauchsoptimierte Antriebe, Innenraum und Qualität näher zu bringen. Damit sei Ford der erste Autohersteller, der diese Technologie im Rahmen des Verkaufsprozesses im Handel einsetzt, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Köln mit.

Der Autobauer hat dazu eigens die "Ford Schauraum App" entwickelt. Das regelmäßig aktualisierte Programm verfügt u.a. über Videos zu Fahrer-Assistenzsystemen oder einzelnen technischen Features. Integriert ist auch eine Bildergalerie mit Abbildungen zu den unterschiedlichen Ausstattungsvarianten und technischem Equipment. Mithilfe eines Konfigurators können die Verkäufer dem Kunden das Wunschmodell in einer anderen Farbe oder Karosserievariante und mit verschiedenen Felgen an dem Mini-Computer präsentieren.

"Die visuelle Anreicherung des Kundengesprächs durch Videos oder den Konfigurator liefert unseren Kunden einen exzellenten Überblick über die Vielfalt an Technologien, die Ford zu bieten hat", erklärte Marketingchef Carl-Philipp Mauve. Alle Informationen und Inhalte der App seien speziell für die Nutzung im Händlerbetrieb entwickelt und programmiert worden. (rp)

Auch AUTOHAUS ist mit einer kostenlosen News-App auf iPad und iPhone präsent! Hier informieren ... 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Bäda

05.08.2011 - 16:00 Uhr

........."Damit sei Ford der erste Autohersteller, der diese Technologie im Rahmen des Verkaufsprozesses im Handel einsetzt, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Köln mit."... Dann ist das Unternehmen aber nicht gerade gut informiert und schmückt sich hier mit fremden Federn. Bei Lancia ist das iPad2 bei den Verkäufern schon seit Erscheinen des New Ypsilon am 02.07.11 im Einsatz! 2. Platz = 1. Verlierer ;-)


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.