Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 09.11.2018

AUTOHAUS next

Faktencheck E-Mobilität

AUTOHAUS next
Faktencheck E-Mobilität
Studienleiter Dr. Thomas Becker erklärt die Studienergebnisse in vier kurzen Videos.
© Foto: AUTOHAUS next
Zum Themenspecial AUTOHAUS next

Wie viele Elektroautos werden 2020 wirklich fahren? Diese Frage beantwortet nun eine Studie von Horváth & Partners. Auf AUTOHAUS next stellt Studienleiter Dr. Thomas Becker die wichtigsten Ergebnisse vor.

Die Informationsplattform für Ihr tägliches Business.
Mehr zum Thema

Die Bundesregierung rief einst das Ziel aus, bis 2020 mindestens eine Million Elektrofahrzeuge in Deutschland zulassen zu wollen. Das Ziel wird laut dem aktuellen Faktencheck zur Elektromobilität von Horváth & Partners wohl erst 2022 erreicht. Dabei spielen diese vier Faktoren eine zentrale Rolle: Marktentwicklung, Fahrzeugangebot, Batterie-Entwicklung und Ladeinfrastruktur. Durch zahlreiche Umfragen und Analysen konnten die Experten Hochrechnungen zu diesen Haupttreibern vornehmen. Beispielsweise wird der Zielwert für das E-Fahrzeug-Angebot weit übertroffen, wohingegen bei der Ladeinfrastruktur noch ein großer Nachholbedarf besteht.

Sehen Sie jetzt alle Videos zu den Studienergebnissen auf AUTOHAUS next an!


Die Wissensplattform AUTOHAUS next ist das kostenfreie Vorteilsangebot für Abonnenten der Fachzeitschrift AUTOHAUS. Falls Sie noch kein Abonnent sind, können Sie AUTOHAUS next auch zwei Monate kostenlos testen. Mehr Informationen gibt es auf der Startseite: https://next.autohaus.de (AH)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten