-- Anzeige --

Absatz: VW steigert sich auch im November

Hans Dieter Pötsch: "Im November lagen die Konzern-Auslieferungen etwa zehn Prozent über dem Vorjahr."
© Foto: VW

Im November lagen die Konzern-Auslieferungen laut Finanzvorstand Dieter Pötsch etwa zehn Prozent über dem Vorjahr. Ein Grund: der neue Golf. Mittlerweile gibt es mehr als 60.000 Bestellungen.


Datum:
10.12.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Autobauer Volkswagen (VW) hat im November die Auslieferungen deutlich gesteigert. "Im November lagen die Konzern-Auslieferungen etwa zehn Prozent über dem Vorjahr", sagte Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Ein Grund sei der neue Golf. Es gebe mittlerweile mehr als 60.000 Bestellungen, deutlich mehr als erwartet. Der Manager betonte, dazu seien keine großen Rabattaktionen nötig gewesen. "Es mag Einzelfälle geben, aber in der Breite des Marktes bieten wir mit die geringsten Nachlässe."

Der neue Kleinwagen Up entwickelt sich hingegen nicht so gut. "Dieses Jahr sind die Verkäufe sechsstellig. Das finde ich beachtlich, vor allem wenn Sie berücksichtigen, dass auch die Krisenländer Italien und Spanien wichtige Zielmärkte des Wagens sind", sagte der Finanzvorstand. Pötsch bekräftigte die Ziele von VW: "Wir werden uns weiter besser als die Branche entwickeln." Die größten Wachstumstreiber seien China, Russland, Indien und Nordamerika. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.