-- Anzeige --

"Engine of the Year"-Award: Die besten Motoren 2014

In diesem Jahr gehen sechs "Engine of the Year"-Awards an deutsche Autobauer.
© Foto: Engine Technology International Magazin

Die elf Gewinner des renommierten "Engine of the Year"-Awards 2014 stehen fest. Insgesamt sechs Auszeichnungen gehen in diesem Jahr an deutsche Autobauer. Einmal mehr top: der Ford-Dreizylinder.


Datum:
26.06.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die elf Gewinner des "Engine of the Year"-Awards 2014 stehen fest. Insgesamt sechs Auszeichnungen gehen in diesem Jahr an deutsche Autobauer, wie das "Engine Technology International Magazin" am Mittwoch bei der Preisvergabe mitteilte.

Top bleibt der Dreizylinder-Turbobenziner von Ford. Der kleine Motor holt nicht nur in der Klasse unter einem Liter Hubraum den Titel, sondern auch den Gesamtsieg – zum dritten Mal in Folge. Das hat bislang noch kein Aggregat geschafft. Die international besetzte Journalistenjury lobt vor allem Leistung, Effizienz und Laufkultur des in Köln gebauten Mini-Motors.

In der Klasse von 1,0 bis 1,4 Liter Hubraum liegt der 1.4 TSI Twincharger von Volkswagen im Urteil der Experten ganz vorne. Die Kategorie 1,4 bis 1,8 Liter sichert sich der 1,6 Liter Vierzylinder Turbobenziner von PSA Peugeot und Citroën vorn. Bei den Aggregaten bis 2,0 Liter ist es der Mercedes-Benz AMG 2.0 Turbobenziner, der auch den Preis für das beste neue Triebwerk einheimst. In der Kategorie bis 2,5 Liter Hubraum geht der Spitzenplatz an den Fünfzylinder-Turbo von Audi, bis 3,0 Liter an den BMW Sechszylinder Twin Power-Turbo.

Bei den großen Motoren bis 4,0 Liter darf sich McLaren über den Sieg für den 3.8-Liter-V8 freuen. Oberhalb von vier Litern kommt kein Konkurrent am Ferrari 4.5 V8 vorbei. Er wird auch als beste Performance-Maschine in diesem Jahr gefeiert. Den "grünen" Award fährt Tesla mit dem Antriebsystem der Elektrolimousine Model S ein. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.