-- Anzeige --

Hohe Nachfrage: Sonderschichten für Opel Insignia

Laut Opel liegen europaweit bereits mehr als 100.000 Bestellungen für den Insignia vor.
© Foto: Opel

Im Stammwerk Rüsselsheim sind für den Mai wegen der hohen Nachfrage drei Sonderschichten geplant. Laut Opel liegen europaweit bereits mehr als 100.000 Bestellungen für den Mittelklassewagen vor.


Datum:
04.05.2009
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mitten in der Autokrise legt der angeschlagene Hersteller Opel erneut Sonderschichten für sein neues Spitzenmodell Insignia ein. Im Stammwerk Rüsselsheim seien für den Mai wegen der hohen Nachfrage drei Sonderschichten geplant, teilte die General-Motors-Tochter am Freitag mit. Nach Werksangaben liegen europaweit bereits mehr als 100.000 Bestellungen für den Mittelklassewagen vor, der damit an der Spitze des Segments liege. Der Wagen zeige ein gutes "Eroberungspotenzial", weil viele Kunden erstmals einen Opel kauften, erklärte Vertriebschef Alain Visser. Mit zahlreichen Sonderausstattungen werde zudem eine hohe Marge pro Fahrzeug erzielt. In Deutschland konnte Opel im Segment der Mittelklasse-Limousinen besonders stark zulegen und steigerte die Verkäufe im ersten Quartal um 82 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 2008 war noch der Vorgänger Vectra am Start. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.