-- Anzeige --

Hummer-Verkauf: China legt GM Steine in den Weg

Noch nicht in trockenen Tüchern: Der Verkauf von Hummer nach China.
© Foto: Hummer/Archiv/AHO-Montage

Der vom US-Autobauer vereinbarte Verkauf von Hummer nach China stößt laut Medienberichten auf Widerstand der dortigen Behörden. Diesen ist der hohe Spritverbrauch der Geländewagen ein Dorn im Auge.


Datum:
26.06.2009
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der vom US-Autobauer General Motors (GM) vereinbarte Verkauf seiner Geländewagenmarke Hummer nach China stößt auf Widerstand der dortigen Behörden. China könnte das Geschäft wegen Umweltbedenken und der mangelnden Erfahrung des geplanten Käufers blockieren, berichtete der staatliche Rundfunk. Chinesische Staatsbehörden störe besonders der hohe Spritverbrauch der Hummer-Modelle, so der Rundfunksender. Dieser widerspreche dem Ziel, die Umweltverschmutzung durch Chinas Industrie zu senken. Dem potenziellen Käufer, dem Spezialmaschinen-Hersteller Sichuan Tengzhong, fehle zudem das Know-How für den Bau dieser Art von Autos, hieß es. Die offizielle chinesische Tageszeitung "People's Daily" zitierte dagegen am Freitag einen Sprecher des Handelsministeriums, der das Gebot von Tengzhong für Hummer "vernünftig und normal" genannt habe. GM hat bislang keinen Kaufpreis genannt. In der Branche wird zumeist von 100 Millionen Dollar gesprochen, einzelne Analysten gehen von einer höheren Summe aus. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.