-- Anzeige --

KBA: Pkw-Durchschnittsalter steigt auf 8,5 Jahre

Mehr als 230.000 Pkw mit H-Kennzeichen fuhren 2011 auf deutschen Straßen.
© Foto: imago/imagebroker

Das Durchschnittsalter der in Deutschland angemeldeten Pkw ist zum 1. Januar 2012 auf 8,5 Jahre angestiegen. Vor zehn Jahren lag es noch bei 7,2 Jahren. Die Zahl der H-Kennzeichen stieg um durchschnittlich neun Prozent.


Datum:
04.05.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Durchschnittsalter der in Deutschland angemeldeten Pkw ist zum 1. Januar 2012 auf 8,5 Jahre angestiegen. Vor zehn Jahren lag es noch bei 7,2 Jahren. Laut der Statistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) sind 1,7 Millionen Pkw bereits 20 Jahre und älter.

Auch die Zahl historischer Automobile nimmt weiter zu. Mindestens 15 Jahre alt und damit für das KBA sogenannte "Youngtimer" sind 5,7 Millionen Pkw in Deutschland. 390.115 Pkw sind älter als 30 Jahre, 231.107 davon fahren mit einem  H-Kennzeichen. In der Rangliste stand 2011 der VW-Käfer  mit 26.857 Fahrzeugen unangefochten auf Platz eins (plus fünf Prozent zu 2010). Danach folgen drei Mercedes-Benz: Der "SL" der Baureihe 107 (7.103 Fahrzeuge), der "Strich-Acht" (6.821 Einheiten) und der "W123" (5.921). In den vergangenen zehn Jahren stieg die Zahl der H-Kennzeichen um durchschnittlich neun Prozent.

Die Bestände der einzelnen Zulassungsjahrgänge reduzieren sich mit zunehmendem Alter. Diese Abnahme wird in besonders zulassungsstarken Jahren unterbrochen. So hat laut KBA das Jahr 2009 in Folge der Umweltprämie mit 3,6 Millionen Pkw den derzeit höchsten Bestand. Von den 3,9 Millionen Pkw, die in 1992 zugelassen wurden, waren am 1. Januar 2012 nur noch zwölf Prozent im Bestand. Mit einer "Überlebensquote" von rund 94 Prozent liegt der 2009er Jahrgang sogar noch um zwei beziehungsweise drei Prozentpunkte höher als die Zulassungsjahrgänge 2010 und 2011.

Das Durchschnittsalter variiert in den unterschiedlichen Fahrzeugklassen. So liegt es bei den Lastkraftwagen (Lkw) bei 7,6 Jahren. Bei den Sattelzugmaschinen sind es 4,2 Jahre und bei den Zugmaschinen gar 25,7 Jahre. Die Krafträder sind im Durchschnitt 14,7 Jahre alt. (se)

Weitere Details zum Pkw-Bestand gibt es zum Download unter diesem Artikel sowie bei unserem Partnerdienst asp online: http://www.autoservicepraxis.de/statistik-immer-mehr-h-kennzeichen-1113163.html

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.