-- Anzeige --

Konzernumbau: VW Nutzfahrzeuge bekommt Personalchefin

Neue Führungskräfte bei VW Nutzfahrzeuge: Elke Eller und Eckhard Scholz
© Foto: VWN

Im Rahmen des Konzernumbaus, den VW-Chef Martin Winterkorn am vorigen Wochenende ankündigte, soll Elke Eller von September an oberste Personalleiterin der Marke werden.


Datum:
08.06.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei der Nutzfahrzeugtochter von Volkswagen rückt erstmals eine Frau in die Position des Personalvorstands auf. Im Rahmen des Konzernumbaus, den VW-Chef Martin Winterkorn am vorigen Wochenende ankündigte, tritt auch Elke Eller einen neuen Job an. Die 48-Jährige soll von September an oberste Personalleiterin der Marke VW-Nutzfahrzeuge werden. Sie hatte dieses Amt bis 2009 bereits bei der Finanztochter des größten europäischen Autokonzerns inne.

Wie bereits am vergangenen Samstag bekanntgeworden war, gibt es bei den Hannoveranern zudem einen Wechsel an der Führungsspitze. Wolfgang Schreiber ist künftig Chef der Luxusmarken Bentley und Bugatti, als Nachfolger kommt der bisherige Škoda-Entwicklungschef Eckhard Scholz nach Niedersachsen.

Auch das China-Geschäft sowie die Zusammenarbeit der Töchter Scania und MAN bei schweren Nutzfahrzeugen werden neu aufgestellt, die VW-Nutzfahrzeuge dem Konzern-Geschäftsbereich für diese Sparte zugeordnet. Mit dem großangelegten Stühlerücken will Winterkorn die Schlagkraft erhöhen. Bis spätestens 2018 wollen die Wolfsburger mit ihren inzwischen elf Marken größter Autobauer der Welt sein. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.