-- Anzeige --

Ladetechnik: RWE rüstet Renault-Händler aus

RWE stattet Renault-Händler in Deutschland und den Niederlanden mit Ladetechnik aus.
© Foto: RWE

Marktstart der französischen E-Fahrzeuge: 550 Autohäuser in Deutschland und den Niederlanden haben die RWE-Ladeinfrastruktur bestellt, bei über 300 davon wurde die Technik bereits installiert.


Datum:
26.03.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die RWE Effizienz GmbH versorgt Renault-Händler in Deutschland und den Niederlanden schrittweise mit Ladetechnik für Elektrofahrzeuge. Bisher hätten 550 Autohäuser die Ladeinfrastruktur bestellt, wie der Stromanbieter am Montag mitteilte. Bei über 300 Betrieben sei die Technik bereits installiert worden. Renault will nach den Angaben weitere Autohäuser in den beiden Ländern ausstatten.

"Einfache und sichere Ladeangebote für den Kunden sind eine wichtige Voraussetzung für den erfolgreichen Marktstart unserer Z.E.-Elektrofahrzeuge", sagte Renault Deutschland-Chef Achim Schaible. Vor Beginn des Rollouts sei die gesamte RWE-Produktpalette von dem Autobauer in Bezug auf Sicherheit, einfache Bedienbarkeit und Qualität zertifiziert worden ("Z.E.-Ready").

Der Kunde kann die komplette Ladetechnik beim Händler buchen. Laut Ingo Alphéus, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE Effizienz, erhalten Käufer eines Renault-Elektrofahrzeugs im Autohaus ab 859 Euro (brutto) eine RWE-Ladebox mit Wandaufhängung. In Deutschland übernimmt der Stromanbieter auch die Installation direkt beim Kunden. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.