-- Anzeige --

Marchionne: "Eine Frage des Überlebens"

Sergio Marchionne: Viele europäische Autohersteller kämpfen ums Überleben.
© Foto: Imago/UPI Photo

Viele europäische Autohersteller kämpfen nach Einschätzung des Präsidenten des Branchenverbandes Acea um ihre Existenz. Eine Besserung der Lage sei kurzfristig nicht zu erwarten.


Datum:
11.10.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Viele europäische Autohersteller kämpfen nach Einschätzung des Branchenverbandes Acea ums Überleben. "Es ist eine Frage des Überlebens für viele Hersteller, die darum kämpfen, sich auf dem gleichen Auslastungsgrad wie in Vorkrisenzeiten zu halten", sagte Verbands-Präsident Sergio Marchionne am Mittwoch in Brüssel.

Der Fiat-Chef wollte damit die Auswirkungen der Krise auf die europäische Autoindustrie darstellen. In den vergangenen fünf Jahren seien die Verkäufe gesunken.

Eine Besserung der Lage sei kurzfristig nicht zu erwarten. Im laufenden Jahr dürften die Auto-Neuzulassungen im Vergleich zu 2011 um bis zu zehn Prozent sinken, sagte Marchionne. In Westeuropa gibt es zurzeit eine Absatzkrise. Nach jüngsten Prognosen des Instituts LMC Automotive werden in Westeuropa erst 2018 wieder so viele Autos verkauft wie im Vorkrisenjahr 2007. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.