-- Anzeige --

Neues Unternehmen: Fiat ordnet Vertrieb in Indien neu

Fiat nimmt die Vertriebs- und Kundendienstaktivitäten in Indien in die eigenen Hände.
© Foto: imago/Dean Pictures

Die Italiener nehmen die Vertriebs- und Kundendienstaktivitäten in Indien in die eigenen Hände. Zu diesem Zweck wird ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der Fiat Group gegründet.


Datum:
03.05.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fiat nimmt die Vertriebs- und Kundendienstaktivitäten in Indien in die eigenen Hände. Wie der italienische Autobauer am Donnerstag mitteilte, wird zu diesem Zweck ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der Fiat Group gegründet. Derzeit ist Tata Motors über gemeinsame Händlerniederlassungen für die Vertriebstätigkeiten der Marke Fiat auf dem Subkontinent zuständig.

Im Rahmen der Wachstumspläne und um die Konzentration auf die Marke Fiat zu erhöhen, werde Tata die Verantwortung übertragen, hieß es. Der Aufbau des neuen Fiat-Händlernetzes in Indien werde sukzessive erfolgen, die bestehenden 178 von Fiat konzessionierten Tata-Händler in 129 Städten sollen hierfür die Basis bilden. Die aktuell von Tata für die Marke Fiat eingesetzten Mitarbeiter sollen in das neue Unternehmen übernommen werden.

Nicht betroffen von den Neuregelungen ist die Produktionsstätte in Ranjangaon im indischen Bundesstaat Maharashtra, die Teil des 2006 gegründeten Joint-Venture Fiat-Tata ist und fortgeführt werden soll. Das Automobilwerk hat bisher 190.000 Fahrzeuge von Fiat und Tata sowie 337.000 Antriebsstränge für Indien und den Export produziert. Vor kurzem wurde ein Vertrag über die Lieferung von kleinen Dieselmotoren an Maruti Suzuki bekanntgegeben. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.