-- Anzeige --

Nürtingen: VW investiert weiter in Händlerqualifizierung

Werner Günzel, Leiter Service Organisationsentwicklung, Polier Rico Zöllner und Jan-Peer Skupin, Leiter der Projektentwicklung bei VWI.
© Foto: VWI

In Nürtingen entsteht bereits das vierte Qualifizierungszentrum, das von Volkswagen Immobilien realisiert wird. Die Übergabe ist für Herbst 2015 geplant.


Datum:
27.05.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

VW baut sein Schulungsnetz weiter aus. Nach der Eröffnung des neuen Qualifizierungszentrums in Unna vor zwei Wochen kommt VW auch im baden-württembergischen Nürtingen voran. Wie der Hersteller am Mittwoch bekannt gab, feierten Vertreter vom Volkswagen Service Deutschland, Volkswagen Immobilien (VWI) und Gäste aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft am Dienstag Richtfest. Die Übergabe ist für Herbst 2015 geplant.

"Nachdem bereits drei neue Standorte eröffnet wurden, läuten wir mit dem Richtfest des Qualifizierungszentrums Nürtingen sozusagen die zweite Halbzeit ein – Babenhausen und Erfurt werden noch folgen", sagte Werner Günzel, Leiter Service Organisationsentwicklung Volkswagen Service Deutschland. "Wir machen damit einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg, unser Qualifizierungsnetz für die Mitarbeiter der Volkswagen Partner auf die Herausforderungen der Zukunft auszurichten." Der Baustart in Erfurt erfolgte vor Kurzem.

In Nürtingen entsteht bereits das vierte Qualifizierungszentrum, das von Volkswagen Immobilien realisiert wird. Der Bau startete im Herbst 2014 auf einem rund 10.300 Quadratmeter großen Grundstück in der Weberstraße. Das Gebäude mit einer Bruttogrundfläche von ca. 3.600 Quadratmetern verfügt über acht multifunktionale Schulungsräume, in denen Mitarbeiter aus der Handelsorganisation qualifiziert werden. Im Obergeschoss befinden sich weitere Büro- und Besprechungsräume.

Die Räume wurden so gestaltet, dass möglichst viel Tageslicht genutzt werden kann. Die Konzeption und der Entwurf des Gebäudes erfolgten durch den Volkswagen Service Deutschland. Dabei orientiert sich die Architektur am Modulkonzept für den Handelsplatz. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.