-- Anzeige --

Opel Blitz: Potz Blitz

Peter Dahlmann hat für seinen Sohn Ben einen Opel Blitz mit Baujahr 1972 bei Ebay ersteigert.
© Foto: Peter Dahlmann

Blaulicht, Sirene, Suchscheinwerfer: Was sonst Sorgen bereitet, macht das antike Feuerwehrauto Opel Blitz erst so richtig legendär. Peter Dahlmann hat den roten Oldtimer-Lkw seinem Sohn Ben geschenkt – extra für die Rallye.


Datum:
04.06.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beim Anblick von Spielzeug-Feuerwehrautos erstrahlen Kinderaugen. Mancher Traum erfüllt sich aber erst im Erwachsenenalter. Und so musste Ben Dahlmann 27 Jahre alt werden, bis ihm sein Vater Peter, endlich einen knallroten, antiken Feuerwehrwagen kaufte – in Originalgröße, mit Blaulicht, Sirene und Suchscheinwerfer – versteht sich.

"Ich habe den Opel Blitz bei Ebay für 1.000 Euro ersteigert", berichtet Peter Dahlmann begeistert. Seine Augen leuchten, während er über den "neuen" Oldtimer-Lkw seines Sohnes spricht, und für einen Moment klingt es, als hätte der Geschäftsführer der Dresen Gruppe in Neuss den Einsatzwagen nicht nur für seinen Sohn, sondern auch für sich selbst gekauft.

Nur aus Spaß suchte der Unternehmer vor einem halben Jahr bei Ebay nach einem Opel Blitz, nachdem sein Sohn den Lkw-Führerschein bestand und nebenbei äußerte, in diesem Jahr am liebsten mit einem Lkw an der Oldtimer-Rallye teilnehmen zu wollen. Beim Online-Auktionshaus wurde der Autohaus-Chef fündig: Baujahr 1972, 23.000 Kilometer Tachostand, 80 PS, 2,5 Liter Hubraum, hervorragender Zustand – geboten, gekauft! "Ben konnte es gar nicht abwarten, bis der Wagen endlich durch unsere Werkstatt gegangen war", sagt der Vater. "Jetzt freut er sich riesig auf die Rallye".

Premiere auf der Rallye

Nicht nur Spielzeug, sondern auch Marketing-Instrument soll der Blitz künftig sein. Mit Dresen-Schriftzügen versehen will ihn Dahlmann auf Veranstaltungen einsetzen. "Das ist eine sehr schöne Werbung fürs Autohaus", ist sich der Geschäftsführer sicher. Aktuell steht das Fahrzeug im Betrieb in Kaarst in der Aufbereitungshalle und wird für die Rallye herausgeputzt. Denn auf der Straße hat den antiken Lkw noch keiner gesehen, und zur Premiere auf der Rallye soll er glänzen.

20 Oldtimer besitzt Familie Dahlmann insgesamt, darunter Bentley, Mercedes 450 SL, Excalibur, Gatsby, Commodore und ein paar Jaguar. Vater Peter ist seit fünf Jahren ein echter Sammler. "Wenn man einmal damit anfängt, ist es ganz fürchterlich", erklärt er. "Dann bekommt man ständig neue Oldtimer angeboten und schlägt immer wieder zu". Jedem seiner drei Kinder hat der Unternehmer bereits einen Oldtimer geschenkt.

Mit "Allemann"

Peter Dahlmann nimmt mit seiner Frau Beata selbst in diesem Jahr mit einem 450 Mercedes SL an der Rallye teil. Seine beiden Söhne Ben und Kai bestreiten die Wettfahrt im knallroten Feuerwehrwagen – das einzige Nutzfahrzeug auf der Rallye übrigens.  Tochter Laura fährt mit ihrem Verlobten Michael Homburger in einem Jaguar Coupé mit. Zum zweiten Mal schon machen die Dahlmanns aus der Rallye einen Familienausflug.

"Wir machen das aus Spaß, aber natürlich strengt man sich auch an, damit man nicht der Letzte wird", erklärt Peter Dahlmann. "Aber besonderen Ehrgeiz, in der Spitze mitzufahren, haben wir nicht". Der Oldtimer-Sammler freut sich auch auf die altbekannten Teilnehmer. "Wer möchte, kann in unserem Blitz gerne mal ein paar Kilometer mitfahren". (jko)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.