-- Anzeige --

Personalie: Alain Visser heuert bei Volvo an

Alain Visser
© Foto: Opel

Für den wiedererstarkten schwedischen Autobauer wird der frühere Opel-Marketingvorstand ab 3. September 2012 das operative Vertriebsgeschäft auf globaler Ebene verantworten.


Datum:
22.08.2012
1 Kommentare

-- Anzeige --

Der frühere GM-Manager Alain Visser wechselt zum schwedischen Autobauer Volvo. Laut einer Unternehmensmitteilung vom Mittwoch wird der Belgier ab 3. September die neue Position des "Vice President Sales Operations" bekleiden. Visser werde das operative Vertriebsgeschäft auf globaler Ebene für Volvo steuern, hieß es. In seiner neuen Funktion berichtet er an Marketing- und Vertriebschef Doug Speck.

Visser hatte General Motors (GM) im Frühjahr den Rücken gekehrt. Bis März war der 49-Jährige Opel-Marketingvorstand, insgesamt gehörte er sieben Jahre der Opel-Führung an. Danach hätte er eigentlich als Marketing-Vizepräsident den weltweiten Auftritt der größten GM-Marke Chevrolet schärfen sollen, war aber aus persönlichen Gründen ganz aus dem Konzern ausgeschieden.

Seine Autokarriere startete Visser 1987 bei Ford in Europa. 2004 folgte der Wechsel zu GM. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


R.Schultz

23.08.2012 - 06:31 Uhr

Alain Visser wird bei Volvo genauso wenig bewirken wie bei Opel. Großes Geschwätz, wenig Leistung. So haben wir ihn erlebt. Auf einer seiner letzten Tagung lobte er sein Unternehmen, Opel und war dann verschwunden.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.