-- Anzeige --

Personalie: Jacques Rivoal wird VW-Chef in Frankreich

Jacques Rivoal
© Foto: VW

Der Ex-Renault-Manager übernimmt zum 2. Januar 2013 die Führung der Volkswagen Group France. Der 54-Jährige folgt im Amt des Präsidenten auf Marie Christine Caubet, die in den Ruhestand geht.


Datum:
29.11.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Jacques Rivoal übernimmt zum 2. Januar 2013 die Führung der Volkswagen Group France. Wie der Wolfsburger Autobauer am Donnerstag mitteilte, folgt der 54-Jährige im Amt des Präsidenten auf Marie Christine Caubet (61), die in den Ruhestand geht.

Rivoal kam 2010 als Leiter Volkswagen Pkw in Frankreich in den Konzern. Zuvor war er bis 1996 in verschiedenen Funktionen im Renault-Vertrieb in Frankreich tätig, ab 2000 als General Manager bei Renault/Nissan in Deutschland. Ab 2009 verantwortete Rivoal die Marktregion Europa. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.