-- Anzeige --

Personalie: Johan de Nysschen wird Infiniti-Chef

Johan de Nysschen übernimmt zum 1. Juli die Führung von Infiniti
© Foto: Audi

Der derzeitige President Audi of America übernimmt bereits zum 1. Juli die Führung der Nissan-Nobeltochter. Die Japaner haben mit Infiniti viel vor und wollen auch in Europa mit Oberklassefahrzeugen angreifen.


Datum:
05.06.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Volkswagen-Tochter Audi verliert ihren US-Chef an die Nobelmarke des japanischen Autobauers Nissan. Johan de Nysschen übernimmt bereits zum 1. Juli die Führung von Infiniti, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Im Mutterkonzern übernimmt er hierfür die Position des Senior Vice President.

Nissan hat mit Infiniti viel vor und will auch in Europa mit den Oberklassefahrzeugen die Platzhirsche BMW, Audi und Daimler angreifen. "Wir haben spannende und ehrgeizige Pläne, um die Marke Infiniti überall dort auch mit neuen Modellen zu stärken, wo es Nachfrage nach Premiumprodukten gibt", teilte Nissan-Manager Andy Palmer mit.

Nissan gehört seit 1999 zur Allianz Renault-Nissan. Infiniti soll im Luxussegment punkten. Bis 2017 will die Marke weltweit gut eine halbe Millionen Autos verkaufen, bisher sind es nicht ganz 150.000, in Deutschland spielt Infiniti bisher kaum eine Rolle, gehört aber in den USA zu den schärferen Rivalen vor allem von Audi. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.