-- Anzeige --

Personalie: Neuer Geschäftsführer für Quattro GmbH

Franciscus van Meel übernimmt am 1. Mai das Steuer bei der Quattro GmbH.
© Foto: Audi

Franciscus van Meel übernimmt am 1. Mai das Steuer bei der Audi-Performance-Tochter. Der 45-Jährige verantwortete bislang die Elektromobilitätsstrategie der Ingolstädter.


Datum:
23.03.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Franciscus van Meel übernimmt zum 1. Mai 2012 das Steuer bei der Quattro GmbH mit rund 730 Mitarbeitern. Wie die Audi-Tochter am Freitag in Neckarsulm mitteilte, übergibt der langjährige Geschäftsführer Werner Frowein (64) nach fast 14 Jahren sein Amt an den 45-Jährigen.

Van Meel arbeitet seit 1996 bei Audi, seit 2009 verantwortete er die Elektromobilitätsstrategie. "Er bringt diese Erfahrung in seine neue Tätigkeit ein. Damit wird die Quattro GmbH in eine neue Phase ihrer Entwicklung eintreten und ihr Profil als technologische Speerspitze von Audi weiter schärfen", erklärte Audi-Vertriebschef Peter Schwarzenbauer.

Frowein kam 1998 zu Audi und baute die Quattro GmbH zu einer Tochtergesellschaft für besonders sportliche und individuelle Automobile aus. Unter seiner Führung entstanden die Modelle RS 4 und RS 6 sowie Q7 V12 TDI, RS 5, TT RS und RS 3. Seit 2004 verantwortet die Sportwagenschmiede die Entwicklung und Produktion des Supersportwagens R8, der in der Manufaktur in Neckarsulm produziert wird. Seit zwei Jahren betreut das Unternehmen auch das Geschäftsfeld Kundensport bei Audi. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.