-- Anzeige --

Retail-Strategie: Audi setzt weiter auf Metropolen

Michael Renz: Engagement, wo "keine freien Investoren" zu finden sind.
© Foto: Audi

Sieben eigene Standorte betreiben die Ingolstädter in Berlin. Im kommenden Jahr soll ein weiterer hinzukommen. Über die Strategie der Hersteller-Autohäuser berichtet Vertriebschef Michael Renz in AUTOHAUS 9.


Datum:
04.05.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Neben dem kürzlich eröffneten Audi-Zentrum in Berlin-Adlershof (wir berichteten) wird im kommenden Jahr ein weiterer Betrieb der Audi Retail GmbH in Berlin Zehlendorf eröffnen. Man wolle als Marke an besonders attraktiven Standorten präsent sein und verfolge deshalb die bewährte Metropolenstrategie weiter, sagte Michael Renz, Leiter Vertrieb Audi Deutschland, im Gespräch mit AUTOHAUS.

"Dort, wo sich für diese oft überdurchschnittlich kapitalintensiven Lagen keine freien Investoren finden, engagieren wir uns direkt über die Audi Retail", ergänzte der Vertriebschef. In Frankfurt, Stuttgart und Eching bei München entstehen zur Zeit weitere Niederlassungen des Ingolstädter Autobauers.

Wie die Strategie für den weiteren Netzausbau aussieht und ob die Audi-Zentren beim Hersteller als Konkurrenz zu den Betrieben der Vertragshändler gesehen werden, lesen Sie in der AUTOHAUS-Ausgabe 9, die am 7. Mai erscheint. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.