-- Anzeige --

Schadenabwicklung: Peugeot setzt auf Allianz "Fairplay"

Allianz "Fairplay": Kostenneutrale Kooperation für Peugeot-Werkstätten.
© Foto: Peugeot

Teilnehmende Vertriebspartner sollen von der Kooperation durch Kosteneffizienz und Planungssicherheit profitieren. Den Kunden verspricht die Löwenmarke schnelle Werkstattleistung nach Herstellerstandards.


Datum:
14.04.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Peugeot Deutschland kooperiert mit der Allianz Versicherungs AG und bietet als erste Importmarke das Unfall- und Schadenmanagement des "Fairplay"-Konzepts an. Wie das Unternehmen in Saarbrücken am Mittwoch mitteilte, werden die teilnehmenden Vertriebspartner über eine Online-Plattform während des gesamten Schadenprozesses von der Annahme bis zur Abrechnung unterstützt. Fairplay sei für Händler und Kunden kostenneutral, hieß es.

Berndt Buchmann, Direktor Vertrieb Teile und Service bei Peugeot Deutschland, ist vom Erfolg des Konzepts überzeugt: "Zentrale Vorteile für die Werkstätten liegen in der unkomplizierten und schnellen Online-Abrechnung zu marktgerechten Sätzen in festgelegten Zeitfenstern, die zur Liquiditätssicherung und Kosteneffizienz beitragen."

Das neue Unfall- und Schadenmanagement der Löwenmarke umfasst den Angaben zufolge Karosserie- und Lackierungsarbeiten, Glasreparaturen, Smart-Repair, Unfallhilfe sowie Assistance-Leistungen. Die Reparaturfreigabe durch die Versicherung soll nach maximal zwei Stunden erfolgen. Der Kunde wird von einem Ansprechpartner bei der gesamten Abwicklung betreut und erhält im Haftpflichtfall kostenlos ein Ersatzfahrzeug für Ausfallzeiten. Bei der Fahrzeugrückgabe wird ihm ein Zertifikat ausgestellt, das die Einhaltung der Herstellervorgaben, die Verwendung von Originalteilen und den Erhalt der Durchrostungsgarantie bestätigt. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.