-- Anzeige --

Versicherungsgeschäft: Subaru kooperiert mit Allianz

Subaru Deutschland-Chef Jens Becker hat am Mittwoch einen neuen Versicherungspartner präsentiert.
© Foto: Subaru

Autokäufer stehen beim Händler seit kurzem drei Versicherungstarife mit gestaffelten Leistungsumfängen zur Wahl. Bei der Unfall- und Schadenabwicklung greift jetzt das "Fairplay"-Konzept.


Datum:
23.06.2010
1 Kommentare

-- Anzeige --

Subaru hat mit der Allianz einen neuen Partner im Versicherungsgeschäft. Wie der Importeur am Mittwoch in Friedberg mitteilte, können Käufer seit kurzem über die FFS-Bank individuelle Kfz-Versicherungspakete der Allianz-Versicherungs AG abschließen. Zur Wahl stehen drei Tarife mit gestaffelten Leistungsumfängen, die direkt beim Vertriebspartner erworben werden können.

Im Bereich Unfall- und Schadenabwicklung setzt Subaru als zweite Importmarke nach Peugeot (wir berichteten) auf Allianz "Fairplay". Das Konzept verspricht dank individuell zu vereinbarenden Standards ein unbürokratisches Schadenmanagement und damit Werkstätten wie Autobesitzern größere Planungssicherheit. Das gilt sowohl für Schäden bei der Haftpflicht- als auch Kaskoversicherung.

"Fairplay" garantiert u.a. bei Karosserie- und Lackierungsarbeiten, Glasreparaturen sowie Smart-Repair die Einhaltung der Herstellervorgaben und die Verwendung von Originalteilen. Die Reparatur lässt der Kunde in der Werkstatt seiner Wahl durchführen. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Lutz Imhof

01.07.2010 - 19:23 Uhr

Wie nett! jetzt bietet auch Subaru seinen Kunden diejenigen Rechte über das Fairplay an,die der Kunde sowieso kraft Gesetzes bereits hat bis auf das Recht,einen eigenen Sachverständigen und einen eigenen Rechtsanwalt im Schadensfall auf Kosten der Versicherung einzuschalten. Ich habe Subaru bisher für cleverer gehalten und muss meine Meinung jetzt leider revidieren. MfG Lutz Imhof


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.