Nachrichten
Nachrichten

Neuer Maserati-Showroom in Top-Lage

Berlin
Neuer Maserati-Showroom in Top-Lage
Dinnebier hat einen neuen Maserati-Betrieb im Herzen von Berlin eröffnet.
© Foto: Maserati Deutschland

Die Dinnebier-Gruppe hat am Berliner Boulevard Ku'damm einen standesgemäßen Auftritt für die italienische Premiummarke geschaffen.

Dinnebier Premium Cars hat am vergangenen Freitag seinen neuen Maserati-Showroom am Kurfürstendamm in Berlin gestartet. Zur großen Eröffnungsfeier begrüßten Inhaber Uwe Dinnebier und Niederlassungsleiter Peter Jurisch rund 200 geladene Gäste, darunter Maserati-Deutschlandchef Achim Saurer.

"Maserati ist am Ku’damm, wo die Marke auch hingehört – nicht irgendwo auf der grünen Wiese", erklärte Jurisch. "In unserem modernen Showroom können wir Interessenten ein umfassendes und zeitgemäßes Markenerlebnis bieten." Geschäftsführer Dinnebier betonte: "Wir sehen für Maserati in Berlin auch langfristig ein großes Vertriebspotenzial, das wir ausschöpfen wollen."

Bildergalerie

Sauer lobte nicht nur die publikumswirksame Lage des Betriebs. Dinnebier sei auch ein "starker Partner", um neue Zielgruppen in der Bundeshauptstadt zu erreichen. "Das gibt uns die Möglichkeit, unseren Erfolgskurs weiter fortzusetzen", betonte der Manager.

Die neue Marken-Repräsentanz befindet sich am Kurfürstendamm 106-108. Für die Fahrzeugausstellung stehen rund 200 Quadratmeter zur Verfügung, hinzu kommt ein "großzügig dimensionierter" Servicebereich. Als weiteren Standortvorteil werten die Verantwortlichen die verkehrsgünstige Einfahrt in den Park- und Werkstattbereich über die Katharinenstraße. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Maserati
Mehr zu Maserati
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten