250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Betriebliche Altersvorsorge: Das richtige Modell finden

Betriebliche Altersvorsorge
Das richtige Modell finden
Barbara Muggenthaler stellt die fünf Formen der bAV vor.
© Foto: AUTOHAUS next
Zum Themenspecial AUTOHAUS next

Die betriebliche Altersvorsorge ist ein wichtiger Baustein, um die gesetzliche Rente aufzustocken. Doch welches Modell passt am besten? Expertin Barbara Muggenthaler stellt die fünf Formen in einem Videokurs auf AUTOHAUS next vor.

Die Informationsplattform für Ihr tägliches Business.
Mehr zum Thema

Betriebliche Altersvorsorge – bei den meisten kein besonders beliebtes Thema. Dabei hat sich die betriebliche Altersvorsorge (bAV) als attraktive Ergänzung zur Schließung der Versorgungslücke im staatlichen Rentensystem bewährt. Zudem ist sie mit lukrativen Steuer- und Sozialversicherungsvorteilen verbunden.

Barbara Muggenthaler von der Kanzlei Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner stellt die fünf Formen der bAV in einem Videokurs auf AUTOHAUS next vor:

  • Direktzusage
  • Direktversicherung
  • Unterstützungskasse
  • Pensionskasse
  • Pensionsfonds

Jedes Modell wird hinsichtlich der Steuer- und Sozialversicherungsvorteile dargestellt. Muggenthaler beschreibt zudem die Aufteilung der Beitragszahlung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie die Folgen bei einem Arbeitgeberwechsel.

Jetzt den kompletten Videokurs auf AUTOHAUS next ansehen!


Die Wissensplattform AUTOHAUS next ist das kostenfreie Vorteilsangebot für Abonnenten der Fachzeitschrift AUTOHAUS. Falls Sie noch kein Abonnent sind, können Sie AUTOHAUS next auch zwei Monate kostenlos testen. Mehr Informationen gibt es auf next.autohaus.de


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten