250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Peugeot 508: China-Version mit Allrad und Benzin-Hybrid

Peugeot 508
China-Version mit Allrad und Benzin-Hybrid
Einer für China: Mit der Asien-Version seines Mittelklässlers 508 will Peugeot neue Kunden im "Reich der Mitte" gewinnen.
© Foto: Peugeot

Mit einer nach eigenen Angaben "zu 100 Prozent" in China entwickelten Variante des Mittelklässlers 508 will PSA auf der diesjährigen "Auto Shanghai" für Aufsehen sorgen.

PSA will mit einer nach eigenen Angaben "zu 100 Prozent" in China entwickelten Asia-Version des Peugeot 508 auf der "Auto Shanghai 2011" (21. bis 28. April) für Aufsehen sorgen. Der Clou an der in Europa bereits vor knapp zwei Monaten an den Start gegangenen Mittelklasse-Limousine sind in der als Konzeptstudie präsentierten "China-Version" der Allradantrieb und der Benzin-Hybrid, der an die Stelle des in Europa präsentierten Diesel-Hybrids tritt.

Auf den ersten Bildern sind bis auf Details an der Heckpartie wenig Unterschiede zum europäischen Modell zu erkennen. Technische Einzelheiten geben die Franzosen noch nicht bekannt.

Mit der Limousine möchte der Hersteller seine Präsenz auf dem fernöstlichen Wachstumsmarkt weiter ausbauen. Inzwischen wird jedes zweite weltweit verkaufte 508-Modell in und für China produziert. Im laufenden Jahr will der Konzern insgesamt 200.000 Autos in der Volksrepublik absetzen. (mah/mid)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Peugeot
Mehr zu Peugeot
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten