Nachrichten
Nachrichten
18.02.2015

Oldtimer-Vermarktung

Classicbid kooperiert mit Klassikstadt

Oldtimer-Vermarktung
Classicbid kooperiert mit Klassikstadt
Auktion & Markt Classicbid
Classicbid wird sich zukünftig dauerhaft mit mehreren Ausstellungsfahrzeugen in den mehrstöckigen Hallen in Frankfurt präsentieren.
© Foto: Auktion & Markt

Die Oldtimersparte von Auktion und Markt wird sich künftig dauerhaft mit mehreren Ausstellungsfahrzeugen in den mehrstöckigen Hallen in Frankfurt präsentieren.

Classicbid und die Klassikstadt Frankfurt wollen 2015 enger zusammenarbeiten. Wie die Auktion & Markt AG aus Wiesbaden mitteilte, wird sich die Oldtimersparte zukünftig dauerhaft mit mehreren Ausstellungsfahrzeugen in den mehrstöckigen Hallen präsentieren. Ein Infostand und eine Info-Wand berichten über laufende Auktionsaktivitäten und Vermarktungsperspektiven.

Mit der Kooperation erweitere die Klassikstadt ihr Kompetenz- und Angebotsspektrum für Automobilliebhaber um Auktionsexpertise, hieß es. Zum Auftakt der Oldtimersaison will Classicbid am 25. April 2015 eine Live-Auktion in den Hallen der Klassikstadt veranstalten. Einlieferungen seien ab sofort willkommen. Darüber hinaus seien weitere Auktionen und gemeinsame Veranstaltungen in der Klassikstadt geplant.

"Unsere Kompetenzfelder ergänzen sich hervorragend und bereichern unsere Marken zum Vorteil aller Auto-Enthusiasten. Ich freue mich daher jetzt schon auf möglichst viele gemeinsame Events und attraktive Angebote", sagte Marco Wimmer, Geschäftsführer der Klassikstadt. (se)