Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 18.02.2015

Ehrenobermeister

Kfz-Innung Mittelrhein trauert um Karl-Heinz Scherhag

Ehrenobermeister
Kfz-Innung Mittelrhein trauert um Karl-Heinz Scherhag
Karl-Heinz Scherhag
Die Kfz-Innung Mittelrhein trauert um Karl-Heinz Scherhag
© Foto: Michael Jordan

Der Ehrenobermeister und Ehrenpräsident der Handwerkskammer Koblenz verstarb am 14. Februar 2015 im Alter von 78 Jahren. Er war vielseitig ehrenamtlich aktiv.

Die Kfz-Innung Mittelrhein trauert um ihren Ehrenobermeister und Ehrenpräsident der Handwerkskammer Koblenz: Karl-Heinz Scherhag verstarb am 14. Februar 2015 im Alter von 78 Jahren.

Scherhag legte 1959 die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk ab und machte sich selbständig. Im Ehrenamt begann er 1969 als stellv. Obermeister. Es folgte 1972 das Obermeisteramt der Innung Mittelrhein, deren Ehrenobermeister er 1989 wurde. In der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein wurde er 1976 Kreishandwerksmeister. Die Einigung der fusionierten Kreishandwerkerschaften Koblenz, Mayen und Cochem-Zell sowie der Neubau einer repräsentativen Geschäftsstelle waren Schwerpunkte seiner ehrenamtlichen Tätigkeit bis 1988.

Als Präsident der Handwerkskammer Koblenz setzte sich Scherhag von 1988 an für die Aufwärtsentwicklung des Handwerks im nördlichen Rheinland-Pfalz ein. Zu seinen Aufgaben gehörte die politische Tätigkeit im Rat und den Ausschüssen der Stadt Koblenz, der Mittelstandsvereinigung, als ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht und als Bundestagsabgeordneter ab 1994.

1987 erhielt Scherhag das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Es folgte das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, das Große Bundesverdienstkreuz und das Goldene Handwerks-Ehrenzeichen. (AH)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2018 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten