Array Fisker-Pläne: E-Quartett bis 2025 - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Fisker-Pläne: E-Quartett bis 2025

Fisker-Pläne
E-Quartett bis 2025
Fisker will dem Ocean weitere Modelle an die Seite stellen.
© Foto: Fisker
Zum Themenspecial Elektromobilität

E-Autohersteller Fisker hat sein erstes Modell noch nicht auf der Straße, da kündigt er schon Nachschub an. Schon in fünf Jahren sollen vier verschiedene E-Autos zu kaufen sein.

Elektroautohersteller Fisker will zusätzlich zum bereits angekündigten SUV-Modell Ocean drei weitere Batterie-Pkw auf den Markt bringen. Neben einem Sport-Crossover und einer Limousine stellen die Amerikaner einen E-Pick-up in Aussicht. Das komplette Quartett soll bis 2025 auf der Straße sein, den Anfang macht Ende 2022 der Ocean. Die Technik wird nicht komplett selbst entwickelt, sondern teilweise bei Zulieferern oder großen Autoherstellern eingekauft. Auf eine eigene Fabrik will das Unternehmen ebenfalls zunächst verzichten und stattdessen bei Auftragsfertigern bauen lassen. (SP-X)

Bildergalerie
Fisker Ocean (2022)

- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten