Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 17.06.2008

Personalie

Graf Lambsdorff & Compagnie gewinnt Klaus Fricke

Personalie
Graf Lambsdorff & Compagnie gewinnt Klaus Fricke
Klaus Fricke
© Foto: Graf Lambsdorff & Compagnie

Klaus Fricke wird am 1. Juli Partner von Graf Lambsdorff & Compagnie. Der 55-Jährige ist seit 31 Jahren in der Branche in diversen hochkarätigen Positionen tätig.

Klaus Fricke (55) wird am 1. Juli Partner von Graf Lambsdorff & Compagnie. Dies gab das Unternehmen kürzlich bekannt. Fricke ist seit 31 Jahren in der Automobilbranche tätig und war zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung für die deutschen Aktivitäten der Schweizer Emil Frey Gruppe. Zu Frickes wichtigsten bisherigen beruflichen Stationen zählten Daimler und BMW, sowie Geschäftsführungs- bzw. Vorstandsverantwortung beim Sitzhersteller KeiperRecaro, der Daimler-Tochter Smart sowie dem Fiat-Konzern. Bei der Fiat Autogruppe leitete er den Bereich Marketing/Vertrieb am Konzernsitz Turin sowie das Deutschland-Geschäft. Er war zudem Vorstandsmitglied des Verbands Deutscher Kraftfahrzeug-Importeure (VDIK). Graf Lambsdorff & Compagnie ist ein Verbund von Unternehmens- und Personalberatern, der sich auf die Unterstützung seiner Klienten in den Bereichen Unternehmensstrategie, -führung und -finanzierung sowie auf die Suche und Auswahl von Spitzenkräften für Management und Unternehmernachfolge konzentriert. (tk)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten